Maisach – Nachdem der Spaziergang einer 43-Jährigen aus dem Landkreis Starnberg und ihrem Pony Wotan am Sonntagmorgen aus dem Ruder lief, nahm er dank dem beherzten Eingreifen einer Polizistin doch noch ein gutes Ende. Sonntagmorgen gegen 07:00 Uhr ging die Besitzerin des Ponys mit Wotan spazieren, als dieser sich losriss und davonlief. Eine eigene Suche blieb vorerst erfolglos. Kurze Zeit später teilte die Notfallleitstelle der Bundespolizei mit, dass sich ein Pferd im Gleisbereich in Maisach aufhält.

+++update+++

Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt in Schnellzug

Fürstenfeldbruck - Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer hat Mittwoch gemeinsam mit dem DB-Konzernbevollmächtigen im Freistaat, Klaus-Dieter Josel, Fürstenfeldbrucks Oberbürgermeister Erich Raff sowie Mareike Schoppe, Leiterin des Bahnhofsmanagement München, den barrierefrei ausgebauten Bahnhof Buchenau an der S4-Linie der S-Bahn München offiziell in Bet

Olching - Bei geringer Geschwindigkeit riss am Mittwochnachmittag an einer IC-Zuggarnitur, die zur einer elektronischen Messfahrt ohne Reisende zwischen Allach und Olching unterwegs war, ein Luftkupplungsschlauch. Bei der anschließenden Kollision einer Lokomotive mit einer Zuggarnitur bei Bahnkilometer 10.600 wurde ein Lokführer leicht verletzt.

Gilching - Dem Seniorenbeirat Gilching ist es wichtig, sich für die Verbesserung der Lebenssituation der älteren Bevölkerung einzusetzen. „ Barrierefreiheit für alle Bürger“ ist ihm ein großes Anliegen. Daher hat er sich auch für den Umbau des S – Bahnhofes Gilching – Argelsried eingesetzt.

München -  Die Deutsche Bahn beginnt ab dem 20. September 2019, im Rahmen der Bauarbeiten für die zweiten Stammstrecke München, mit dem Abbruch des Nordportals der Laimer Unterführung.

Olching - Der Bahnhof Olching liegt an einer Deutschlands meistfrequentiertesten Bahnstrecken: Der Strecke München-Augsburg. Neben dem S-Bahn-Verkehr im 10 bzw. 20 Minuten-Takt befahren täglich auch zahlreiche Fern- und Güterzüge über die Gleise im  Stadtgebiet.