Maisach – Bei der Hühnerleiter Maisach e.V. – Theater für Kinder standen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlungen Neuwahlen an. Einstimmig ernannt wurde der neue „alte“ Vorstand mit Lilly Schmid als 1. Vorsitzender (Foto: sitzend re.), Alexandra Schober als ihre Stellvertreterin (sitzend li.) sowie Babsi Haslauer (oben Mitte) als Kassiererin und die Kassenprüferinnen Sabine Haslauer (oben li.) und Ute Rauh (nicht auf dem Bild).

Maisach - Er durften den ersten Baum auf der neuen angelegten Fläche für die Anpflanzung sogenannter Geburtstags- oder Hochzeitsbäume im Maisacher Gemeindegebiet einpflanzen. Anlässlich seines 80. Geburtstag haben die Freien Wähler ihren Alt-Bürgermeister Gerhard Landgraf einen Apfelbaum mit dem Namen „Reichtragender vom Zenngrund“ spendiert.

Maisach - Gestern Abend wurde ein 17-Jähriger in der Bahnhofstraße in Maisach Opfer eines Raubüberfalls. Gegen 20.15 Uhr zwangen fünf zunächst unbekannte junge Männer den Jugendlichen auf offener Straße zur Herausgabe von Bargeld. Unter Gewaltanwendung  erbeuteten sie 100 Euro und flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung.

Gernlinden – Das Puppentheaterstück „Hühner“ besucht am Samstagnachmittag, 26. März, im Bürgerzentrum Gernlinden die Hühnerleiter Maisach e.V. – Theater für Kinder. Treffender könnte ein Theaterstück nicht sein für den Verein, der seit über 25 Jahren ehrenamtlich Kinderkultur organisiert!

Maisach-Gernlinden - Circa 25 Verkehrsschilder wurden aufgestellt, um die Graf-Toerring-Straße in Gernlinden zur Fahrradstraße umzuwidmen. Auf der neben Fußgängern stark von Radfahrern frequentierten Straße müssen Autofahrer nun auch besondere Rücksicht auf die Radler nehmen.

Maisach - Am Bahnhof in Maisach werden zusätzliche Abstellplätze für private Fahrräder installiert. Um diese Maßnahme realisieren zu können, müssen die bisherigen Fahrradständer am nördlichen Bahnhofsvorplatz sowie am kleinen Parkplatz auf der Südseite des Bahnhofs zunächst entfernt werden. Die Nutzer werden deshalb gebeten, ihre Fahrzeuge ab 28.

Maisach - Die freiberufliche Texterin Andrea Wieland (55) hat in Maisach ein Schreibatelier eröffnet. Mit ihrer Dienstleistung unterstützt sie Unternehmer*innen, die sich voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und professionelle PR haben wollen.

Maisach - Die lang ersehnte Dreifach-Sporthalle an der Orlando-di-Lasso Realschule mit seinem neu errichteten Außenanlagenbereich und der Fassadenschließung ist nun endgültig fertiggestellt. Bereits 2013 begannen die Überlegungen, wie mit der alten Dreifach-Turnhalle aus den 70er Jahren zu verfahren sei.

Germerswang – Nach zweieinhalb Jahren Planung haben die Germerswanger Schützen ihr 100jähriges Jubiläum vereinsintern gefeiert. Pater Schöndorf hat bei strahlendem Sonnenschein die Messe gehalten und das Fahnenband gesegnet, musikalisch gestaltet von Luitpoldmusikanten.

Maisach – Nachdem der Spaziergang einer 43-Jährigen aus dem Landkreis Starnberg und ihrem Pony Wotan am Sonntagmorgen aus dem Ruder lief, nahm er dank dem beherzten Eingreifen einer Polizistin doch noch ein gutes Ende.

Maisach - Es war eine glückliche Übereinstimmung, dass der Besuch von Minister Dr. Gerd Müller, dem zuständigen Minister für Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern, in Togo in der Zeit stattfand, als auch die Vorsitzenden  von Aktion PiT-Togohilfe gerade vor Ort waren.