Jesenwang - Endlich wieder! Nachdem der Willibaldritt, wegen der Coronapandemie zwei Mal hatte ausfallen müssen, freuen sich die Gemeinde Jesenwang und der Freundeskreis St. Willibald, dass die Brauchtumsveranstaltung heuer wieder ohne Einschränkungen stattfinden kann. Es gibt auch einiges zu feiern. Der Willibaldritt, mit dem ein Gelöbnis eingelöst wird, das Jesenwanger Bauern im Jahre 1712 ablegten, findet heuer nämlich zum 300. Mal statt.

Fürstenfeldbruck - Karibikrhythmen, entspanntes Urlaubsfeeling, Lebensfreude! Das 30. Jubiläum am 21.5.2022 verspricht nicht nur eingefleischten Latinos einen besonderen Abend mit Tanz, Musik und Show. Zu Beginn ist Gelegenheit, sich bei einem 30-minütigen Salsa-Tanzkurs mit Tanzlehrer Ruben Chagas Diaz einzustimmen.

Weßling – Alles ums Rad dreht sich diesen Samstag, 30. April, zwischen 14 und 17 Uhr bei der Nachbarschaftshilfe in Weßling im Seehäusl: wer ein Fahrrad sucht, egal ob Mountainbike oder Kinderrad, oder aber seinen alten Drahtesel verkaufen möchte, ist beim Flohmarkt richtig.

Landkreis – Eine imposante Fotoreise vor unserer Haustüre zu den fliegenden Edelsteinen unter den Tagfaltern unternimmt der LBV per Online Vortrag am kommenden Dienstag, 26. April, von 19.30 bis 20.30 Uhr.

Fürstenfeldbruck - Das Brucker Volksfest 2022 ist das erste Volksfest der diesjährigen Festsaison im Landkreis Fürstenfeldbruck. Nach zwei Jahren ohne diese Traditionsveranstaltung freuen wir uns von 22. April bis 1. Mai auf zehn Tage buntes Programm. Nach der langen Zeit ohne Feste startet das Fest klein, aber fein.

Weilheim -  Mit einer feierlichen Premierenshow eröffnen die beiden Fürstenfeldbrucker Yvonne und Stefan Schmitt am 7. Mai 2022 das Zaubertheater VERSCHMITTST und laden ihre Gäste zu einer Reise voller traumhafter, faszinierender Magie und atemberaubender Akrobatik ein.

Fürstenfeldbruck - Nach 2 Jahren Coronapause eröffnet am 1. Mai 2020 von 10 bis 17 Uhr das Feldbahnmuseum am Bahnhof Fürstenfeldbruck seine Tore für die Besucher. In der Zwischenzeit wurde die Lokomotivsammlung um 2 weitere Loks auf 17 bis 6,8 Tonnen schwere Feldbahnlokomotiven erweitert.

Weßling/Gilching – Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an… sang Udo Jürgens zu einer Zeit, als man in diesem Alter schon gerne mal zum „alten Eisen“ gezählt wurde. Auf die 66 geht nun auch Claus Angerbauer mit Riesenschritten zu.

Gilching  – „Es wurde Zeit, dass wir wieder auftreten dürfen“, sagte Otto Wildmoser, seit vielen Jahren Leiter der Theatergruppe des MGV Gilching. Dem Pandemie-Motto „3G“ angepasst hieß das Programm dann auch „Gsunga, gspuit und glacht“.

Fürstenfeldbruck – Lange haben die jungen Leute bei der SUBKULTUR geduldig gewartet – jetzt dürfen sie mit ihrem neuen, frischen Frühlingsprogramm endlich wieder musikalisch loslegen! Bereits diesen Samstag, 9.

Gröbenzell - Thomas Breitenfellner holt im Rahmen des Stockwerk Sommers die Austropop-Legende Rainhard Fendrich nach Gröbenzell. Inmitten der kritischen Zeitdiagnose überzeugt Fendrich in seinem neuen Album Starkregen aber auch durch seine größten Hits wie "Macho, Macho", "Es lebe der Sport", "Bergwerk" oder "I am from Austria.".