Mammendorf - Viele Orte im Landkreis haben es bereits vorgemacht. Auch wenn die gemeindliche Sammelaktion für Müll ausfällt, muss nicht darauf verzichtet werden Müll einzusammeln. Nachdem aufgrund der Nachfrage zu einem Alternativprogramm der „Aktion saubere Landschaft“ keine Antwort von Bürgermeister und Umweltreferentin kam, hat die CSU Mammendorf selbst zum Müllsack gegriffen und in kleinen Gruppen (jeweils gleicher Haushalt) den Müll vorwiegend auf den Spielplätzen, Grünanlagen und am Straßenrand innerhalb des Ortes gesammelt.

Mammendorf – Ihre Solidarität mit der Brauerei Maisach bekundeten am vergangenen Samstag auch die Bürger aus Mammendorf. Bereits vor dem offiziellen Start des ersten „Winterrampen“-Verkaufs auf dem Volksfestplatz standen die ersten Kunden vor dem LKW.

Mammendorf - Nach einem missglückten Überholmanöver verlor gestern um 19:30 Uhr ein 21-jähriger Hattenhofener auf der B2 die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der junge Mann befand sich mit seinem nagelneuen Sportwagen auf der B2 zwischen Mammendorf und Hattenhofen in einer Fahrzeugkolonne.

Fürstenfeldbruck - Die Stadtwerke Fürstenfeldbruck haben in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung die erste Elektroladesäule in Mammendorf in Betrieb genommen.

Fürstenfeldbruck - Die beiden Windenergieanlagen im Landkreis Fürstenfeldbruck haben im vergangenen Jahr einen Rekordertrag erzielt. Das Windrad in Mammendorf/Eitelsried hat 6,7 Millionen Kilowattstunden (kWh) erzeugt, das Windrad am Standort Maisach/Malching 6,2 Mio.

Landkreis - „Es ist gute Tradition im Landkreis Fürstenfeldbruck, neue Buslinien der Öffentlichkeit vorzustellen.

Mammendorf - Der Bankler ist eine schweißtreibende Darbietung bei Auftritten der Trachtenvereine. Schneidige Burschen führen unter Verwendung mehrerer Holzbänke einen Tanz auf. Auch beim Heimat- und Trachtenverein D’Moasawinkler Mammendorf gehört der Bankler zum festen Repertoire. Den Bankler muss man unbedingt gesehen haben.

Mammendorf - „Mit den Besucherzahlen des „1. Erntedankfestes Windkraft“ am Mammendorfer Windrad waren wir sehr zufrieden“, so der Vorsitzende von ZIEL 21 Gottfried Obermair. Alle Besucher konnten einen Blick in das Innere der Windkraftanlage werfen. Aber auch das Rahmenprogramm wurde gut angenommen.

Mammendorf - Am vergangenen Freitag kam eine 45-jährige Rollerfahrerin aus Mammendorf zu Sturz und zog sich dabei Brüche an Schulter und Rippen zu. Die Frau fuhr gegen nachmittags mit ihrem 50er Roller auf dem Radweg entlang der Kreisstraße zwischen Jesenwang und Mammendorf.

Mammendorf - Am Montag verursachte gegen 18:00 Uhr ein Linienbus in Mammendorf einen Verkehrsunfall mit einem Schaden von 31.000 Euro. Der 53-jährige Busfahrer befuhr die Bahnhofstraße Richtung S-Bahnhof und schätzte den Seitenabstand zu einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Anhänger falsch ein.

Hörbach – Die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Althegnenberg-Hörbach veranstaltet in Kooperation mit dem Familienstützpunkt am Samstag, 29. Juni von 14 bis 17 Uhr für Jung und Alt einen „Bienenaktionstag“ in Hörbach am Alten Schulhaus, Schulweg 5, bei dem man ein summendes und brandaktuelles Thema mit allen Sinnen erfahren kann.