Olching - Bereits seit Mitte März hat die Polizei die Auto-Tuningszene und sogenannte Autoposer ins Visier genommen. Ein Schwerpunkt lag hierbei im Landkreis Fürstenfeldbruck. Im Rahmen von Schwerpunktkontrollen konnten zahlreiche Verstöße festgestellt und so ein wichtiger Beitrag für die allgemeine Verkehrssicherheit auf unseren Straßen geleistet werden.

Olching - Über die Osterfeiertage mussten die Beamten der Polizeiinspektion Olching gleich zu 12 sogenannten Corona Partys ausrücken. Das schöne Wetter und die Feiertage verleiteten einige Menschen dazu, einfach mal die Pandemie und das Infektionsschutzgesetz zu vergessen.  Anwohner oder Passanten verständigten jeweils die Polizei.

Olching  - Fahrräder sind gefragt wie nie. Aufgrund der Pandemie und dem deutlich gestiegenen Umweltbewusstsein der Menschen ist momentan die Nachfrage nach Fahrrädern deutlich höher als das Angebot. Das machen sich auch einige Betrüger zu nutzen.

Olching - Am 22.03.2021 gegen 20.30 Uhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass sich in einer Olchinger Wohnung acht Jugendliche aufhalten. Beim Eintreffen der Polizeistreifen konnten sieben Personen in der Wohnung und ein 16jähriger auf dem Dach des Anwesens angetroffen werden. Wie sich herausstellte handelte es sich bei diesem um den Wohnungsmieter.

Graßlfing - Gute Neuigkeiten von der Baustelle an der Grundschule Graßlfing: Der Zeitplan konnte bisher und trotz Corona eingehalten werden und der Teilneubau kann an Pfingsten der Schulfamilie übergeben werden. Die neue offene Ganztagsschule kann damit pünktlich zum neuen Schuljahr starten.

Olching - Das Kart-Nachwuchstalent David Karl vom MSC Olching ist nach wie vor auf Erfolgskurs. In der letzten Saison wurden auf Grund der Corona-Pandemie nur wenige Veranstaltungen im Kartslalom ausgetragen.

Olching - Hopfn und Malz, Gott erhalt‘s. Gemäß diesem Brauermotto ist das Malz nicht nur anteilsmäßig einer der wichtigsten Rohstoffe für die Herstellung von Bier. Das Malz wird in Mälzereien aus der Braugerste gewonnen.

Olching - Zu einem Wohnungsbrand kam es gestern Morgen gegen 02.00 Uhr in einem Geiselbullacher Wohngebiet. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses wurden durch den Alarmton ihrer Rauchwarnmelder geweckt und bemerkten Rauch und Feuer in einer Wohnung im Dachgeschoß. Alle Personen konnten daraufhin selbstständig das Gebäude verlassen.

Olching - Nachdem bei Routineuntersuchungen nach Martin Smolinskis letztjähriger schweren Verletzung festgestellt wurde, dass ein weiterer Eingriff nötig ist hatte sich der Bayer kürzlich nach Leipzig begeben um den Eingriff durchführen zu lassen. Die OP verlief problemlos, wenngleich der Eingriff größer wurde, als zunächst geplant.

Olching - Am Donnerstag, den 25.02.21, gegen 15:20 Uhr, befuhr ein polnischer Sattelzug die A8 in Richtung München.

Olching - Seit Anfang Februar wurde im Landkreis Fürstenfeldbruck in den Ortschaften Puchheim, Olching und Gröbenzell mehrfach ein Flugblatt mit der Überschrift „Covid-19-Impfungen“ verteilt. Unter anderem wurde dieses auch Bewohnern von zwei Seniorenheimen bekannt. In dem zweiseitigen Schreiben werden mit sehr fragwürdigen Behauptungen und pseudowissenschaftlichen Thesen u. a.