Mammendorf – Ihre Solidarität mit der Brauerei Maisach bekundeten am vergangenen Samstag auch die Bürger aus Mammendorf. Bereits vor dem offiziellen Start des ersten „Winterrampen“-Verkaufs auf dem Volksfestplatz standen die ersten Kunden vor dem LKW. Denn für nur 20 Euro gab es einen Kasten Bier sowie ein Glas nach Wahl und Bierdeckel gratis dazu. Erstmals hatte die Brauerei im Dezember 2020 vor ihren eigenen Gelände die Aktion ins Leben gerufen. Nach dem großen Zuspruch folgte nun der erste Verkauf von der LKW-Rampe.

Maisach – Die grünen Fließen an den Wänden der Brauerei Maisach schwitzen. Warm ist es im Sudhaus. Dampf entweicht aus den glänzenden Sudbottichen, in denen es brodelt und schäumt. Brauer Roland Burger beugt sich tief durch die geöffnete Luke, taucht einen Stab in den heißen Bauch des Kessels und … „Halt, noch mal von vorne“, ruft Kameramann Hans Treppesch und das nicht zum letzten Mal.

Puchheim - Aufgrund der aktuellen Pandemielage und der geringen Planungssicherheit für die kommenden Monate wird das Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2021 vom 9. bis 18. April abgesagt.  Da nun schon das zweite Jahr in Folge das Puchheimer Volksfest nicht stattfinden kann, wurde in Absprache mit der Wirtsfamilie Mörz der laufende Volksfest-Vertrag  um zwei Jahre verlängert und gilt nun bis zum Jahr 2025. Die Stadt Puchheim und die Familie Mörz bedauern die Absage und freuen sich auf das nächste Puchheimer Volksfest AUFTAKT, das am 1.

Fürstenfeldbruck - Nach über zwanzig Jahren wurde es Zeit: Die stark verwitterten Hinweisstelen des Veranstaltungsforums Fürstenfeld wurden saniert. Am 04.02.2021 tauschte die beauftragte Fürstenfeldbrucker Werbegestaltungsfirma Deko-Sign die Paneele des vier Meter hohen Zugangsschildes zum Klosterareal. Auch die beiden Parkplatzschilder wurden erneuert. Alle neuen Stelen werden nun energiesparend LED-hinterleuchtet.