Maisach - Auch die Freien Wähler im Landkreis Fürstenfeldbruck nominieren für die anstehenden Bezirkstags- und Landtagswahlen im nächsten Jahr. Bei der Nominierungsversammlung der Kreisvereinigung der Freien Wähler des Stimmkreises 118 (Fürstenfeldbruck-Ost) wurde Dr. Michael Schanderl (links) für die Bezirkstagwahl sowie der Landtagsabgeordnete Hans Friedl (rechts) einstimmig für die Landtagswahl als Kandidaten für die anstehenden Wahlen gewählt. In ihren Bewerbungsreden hielten beide einen Rückblick über ihre Zuständigkeiten im Bezirks-, bzw. Landtag.

Fürstenfeldbruck - Ein volles Arbeitsprogramm hatten die Vertreter der Energiewendevereine LL, STA und ZIEL 21 bei ihrem jüngsten Treffen in Fürstenfeldbruck. Anfangs zeigten sich alle Vorstände erleichtert, dass die Vorbereitung der gemeinsamen Klima- und

Fürstenfeldbruck - Die Ferienzeit im Landtag nutzt der Allinger Landtagsabgeordneten Hans Friedl (mitte), um sich bei Bürgermeistern, Verbänden oder staatlichen Einrichtungen in der Region über deren Arbeit und Probleme zu informieren.

Fürstenfeldbruck – Wohin wenden sich werdende Eltern bei Fragen rund um die Schwangerschaft? Seit 20 Jahren gibt es in Fürstenfeldbruck die Beratungseinrichtung Donum Vitae, die von Frau Sylvia Pohl geleitet wird. Allings Landtagsabgeordneter Hans Friedl, der auf einer Benefizveranstaltung von der Bevollmächtigten der Beratungsstelle Frau Dr.

Landkreis Fürstenfeldbruck - Nachdem die neue Bundesregierung die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) eingestellt hat, steigt die Nachfrage nach Förderungen und technischen Lösungen für einen Austausch von alten Öl-Heizungen hin zur Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien.

Egenhofen – Die Vorbereitungen für den von ZIEL 21 initiierten „Autofreien Sonntag“ am 12. September laufen auf Hochtouren. In der Furthmühle bei Egenhofen werden dann von 13 bis 16 Uhr neben Kaffee und leckeren Kuchen Führungen durch die Mühle angeboten. Außerdem findet auch ein kostenloses Solarbasteln für Kinder statt.

Puchheim - Wie steht es um die Hofläden im Landkreis Fürstenfeldbruck während der Corona-Pandemie? Dieser Frage ist der Allinger Landtagsabgeordnete Hans Friedl nachgegangen und hat zu einem Gespräch mit den Betreibern von Hofläden zur Familie Unglert nach Puchheim eingeladen.

Landkreis - Kann ich mein Haus sanieren, was kostet eine Sanierung und gibt es Förderungen für die Maßnahmen? Das sind die Fragen, die derzeit sehr häufig an ZIEL 21 und die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern gerichtet werden.

Fürstenfeldbruck - Die Hilfsorganisationen sind aufgrund der Corona-Pandemie besonderen Herausforderungen ausgesetzt.

Maisach - Die verheerende Explosion in Beirut hat auch das Büro der Orienthelfer um den Kabarettisten Christian Springer verwüstet. Über dieses Büro wird die Versorgung der Krisengebieten im Libanon, Syrien oder Irak mit Hilfsgütern aus Deutschland vorwiegend für die regionalen Rettungsdienstorganisationen koordiniert.

Landkreis – Die Anforderungen der „Fridays for Future-Bewegung im Landkreis Fürstenfeldbruck“ werden konkreter.