Jesenwang - Die Gemeinde Jesenwang, die Jesenwanger Vereine sowie die ortsansässigen Gruppierungen laden am 1. Dezember 2019 bereits zum 4. Jesenwanger Christkindelmarkt ein. Was aus einer Idee von Rosemarie Göttner zur Unterstützung der Renovierung von der gemeindeeigenen Kirche „Maria Himmelfahrt“ auf Bergkirchen entwickelte, ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Gemeindeleben in Jesenwang geworden.

Jesenwang - Am Sonntag, 10. Juli, findet zum 294. Mal in Jesenwang traditionelle Willibaldritt statt. Der Freundeskreis St. Willibald und die Gemeinde erwarten zu dieser weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannten Brauchtumsveranstaltung wieder über 300 Reiter mit ihren herausgeputzten Pferden vieler Rassen, tausende Zuschauer und viel Prominenz.
Jesenwang – Letzten Samstag, kurz vor 21.00 Uhr, stürzte ein einmotoriges Sportflugzeug der Marke Breezer in der Nähe des Flugplatzes Jesenwang im Landkreis Fürstenfeldbruck ab. Nach Augenzeugenberichten trudelte die Maschine in der Luft und stürzte in 800 Metern Entfernung zum Flugplatz auf ein Feld am nördlichen Ortsausgang von Jesenwang, ca. 200 Meter neben der Ortsverbindungsstraße FFB 2.

Jesenwang - Am diesjährigen Willibaldritt durften die Jesenwanger einen ganz besonderen Gast begrüßen: Joseph Vilsmaier. Der Starregisseur, bekannt durch Kassenerfolge wie z.B. Herbstmilch, Stalingrad, Comedian Harmonists oder Brandner Kasper, nahm als Gast auf dem historischen Wagen der Allerscheenan erstmals am Willibaldritt teil.

Jesenwang – zum 297. Mal fand der traditionelle Willibaldritt am 7. Juli durch Jesenwang statt. Die geschmückten Pferde, schön dekorierten Wägen und mehrere Musikkapellen kamen trocken an der Willibaldkirche an.

Jesenwang/Süpplingen - Nach 15 Jahren noch einmal ihre vielen Geschwister sehen. Es war ein lang gehegter Wunsch, der für Elfriede Göller jetzt wahr geworden ist.
 Jesenwang – Eine Spende der Brucker Landfrauen vom Bayerischen Bauernverband in Höhe von 1.000 Euro ging an das Seniorenheim Jesenwang. Gemeinsam beschlossen die Brucker Landfrauen, einen Teil der Einnahmen aus den Erlösen vom Olchinger Adventsmarkt für den guten Zweck zu spenden.
Jesenwang – Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagabend das Flüchtlingsheim in Jesenwang in Brand geraten. Die Feuerwehren wurden gegen 20 Uhr wegen einem Zimmerbrand in der Unterkunft alarmiert, die 19 Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen.
Jesenwang - Märchen erzählen uns von wundersamen Begebenheiten. Sie sind zeitlos und verzaubern Jung und Alt. So geschehen im Seniorenheim Jesenwang, als 33 Kinder des Schwimmvereins Mammendorf das Theaterstück „Dornröschen“ aufführten.