Emmering - Nicht schlecht gestaunt haben dürfte ein Emmeringer heute Morgen, als er einen Nikolaus auf seinem Grundstück im Lindacher Weg fand. Die rund 1,50 m große Figur wurde durch bislang Unbekannte dort abgestellt. Der Eigentümer oder die Eigentümerin wird gebeten, sich unter 08141/612-0 bei der Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck zu melden.

Puchheim - Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 23. September, 12 Uhr, und Montag, 27. September, 7 Uhr, wurden von einer Baustelle in der Josefstraße vier Baggerschaufeln entwendet. Eine der entwendeten Schaufeln war dabei sogar noch am Arm des Baggers befestigt gewesen.

Gilching/Geisenbrunn - Gestern Abend kam ein 39-jähriger Mann aus Geisenbrunn zur Germeringer Polizei, um einen außergewöhnlich dreisten Diebstahl anzuzeigen. Der Mann hatte seinen Roller der Marke Piaggio bei  Ebay-Kleinanzeigen für 650 Euro inseriert und einen Besichtigungs- bzw. möglichen Verkaufstermin für gestern Abend  vereinbart.

Germering - Nachdem letzte Woche das Landratsamt eine Maskenpflicht in der Germeringer Innenstadt erlassen hatte und  erst am vergangen Donnerstag, den 01.04.2021 durch Mitarbeiter des Germeringer Bauhofs  insgesamt 42 Maskenpflichtschilder  im Bereich der Unteren Bahnhofstraße, des kleinen Stachus bzw.

Gröbenzell - Am 10.03.2021 gegen 21.50 Uhr, teilte ein 39jähriger Münchner mit, dass soeben ein Wurst-/Fleischautomat in der Bahnhofstraße von sieben Jugendlichen aufgebrochen worden ist. Die Jugendlichen hatten an dem Automaten eine Scheibe eingeschlagen. Sie waren zwischen 16 und 17 Jahre alt.

Germering - Einen schönen Fahndungserfolg konnte Zivilbeamte der Germeringer Polizei gestern Nachmittag mit der Festnahme eines 26-jährigen Eisenflechters in einer Arbeiterunterkunft in Germering erzielen. Der Festgenommene hatte am 2.12.2020 mit einer gestohlenen EC-Karte eines 42-jährigen Arbeitskollegen 320 Euro an einem Geldautomaten in Germering abgehoben.

Fürstenfeldbruck - Die Kripo Fürstenfeldbruck führt seit Mitte Oktober Ermittlungen gegen eine mehrköpfige Personengruppe, die im Verdacht steht, im Zeitraum Dezember 2019 bis Mitte November 2020 eine Vielzahl von hochwertigen Fahrrädern und E-Bikes entwendet und diese dann gewinnträchtig verkauft zu haben.

Eichenau - In der Zeit von Samstag, 28. Mai, auf Sonntag, 29. Mai, versuchten unbekannte Täter Goldbarren aus der Volksbank in Eichenau zu stehlen. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen.

Fürstenfeldbruck - Im Laufe der vergangenen Woche ist die im Februar 2021 von einem Mitbürger vergoldete Breze, die an der Hauptstraße/Ecke Brezngasserl hing, gestohlen worden.

Fürstenfeldbruck - Am 5. September entriss gegen 13.30 Uhr ein Radfahrer einer Frau in der Polzstraße die Handtasche aus deren Fahrradkorb. Die 81-Jährige war mit ihrem Fahrrad unterwegs und schob ihr Rad, weil es zu regnen begann. Plötzlich radelte von hinten ein junger Mann heran, rempelte die Rentnerin an und griff sich deren Tasche aus dem Fahrradkorb.