- 25 Jahre Pascal Kapp Rallye-Team! Ein viertel Jahrhundert Oldtimer-Veranstaltungen unter dem Motto „Spaß – Genuss – Kultur“! Und um diesen Anlass entsprechend zu würdigen, sind rund 100 Oldtimer und Klassiker der Einladung zur 12. 333-MINUTEN-RALLYE gefolgt, die am 26.06.2022 an der Stadthalle Germering an den Start geht.
Das Pascal Kapp Rallye-Team feiert außerdem seinen 25. Geburtstag
Pascal Kapp

Germering - 25 Jahre Pascal Kapp Rallye-Team! Ein viertel Jahrhundert Oldtimer-Veranstaltungen unter dem Motto „Spaß – Genuss – Kultur“! Und um diesen Anlass entsprechend zu würdigen, sind rund 100 Oldtimer und Klassiker der Einladung zur 12. 333-MINUTEN-RALLYE gefolgt, die am 26.06.2022 an der Stadthalle Germering an den Start geht.

„Es freut uns ganz besonders, dass sich unser Starterfeld bei jeder Rallye zum einen Teil aus ‘treuen Fans‘ und zum anderen Teil aus Neuzugängen zusammensetzt“, sagt uns der Veranstalter Pascal Kapp. „Die kommen großteils auf Empfehlung – also vor vor allem durch die gute, alte Mundpropaganda. Und die meisten bleiben uns!“ (lacht) „Da scheinen wir ja doch einiges richtig zu machen.“

Dem kann nur zugestimmt werden, auch wenn man die Tatsache bedenkt, dass die Rallyes schon Monate vor Startschuss ausgebucht sind. Für den Start in die 12. Runde hat sich demzufolge auch wieder eine bunte Mischung der Automobilgeschichte angekündigt, um vom Germeringer OB Andreas Haas auf die Strecke geschickt zu werden: ein Pontiac Catalina (Baujahr 1960), ein Sunbeam Tiger (Baujahr 1967) ein Alfa Romeo GTV 2000 (Baujahr 1974) undundund – die Liste ließe sich noch lange fortsetzen.

Nach dem zuschauer- wie teilnehmerfreundlichen Start (ab 09:30 Uhr) geht es auf die eigens zusammengestellte Strecke (ca. 200 km), die in 333 Minuten absolviert werden soll – daher der Name dieser Rallye. Dabei warten auch diverse Sonderprüfungen auf die teilnehmenden Teams, die sowohl das fahrtechnische Geschick wie auch die Fahrzeug- und Allgemeinbildung auf die Probe stellen.

„Ich bin jetzt fast von Anfang mit dabei“, erzählt uns Martin Rößler, ein langjähriger Teilnehmer, „und die Rallyes vom Pascal können immer so beschrieben werden: tolle Strecken, tolle Leute, super Organisation, und vor allem: immer abwechslungsreich, witzig und gut gelaunt. Ich freu mich schon riesig auf Sonntag!“

Freuen können sich auch Zuschauer und „Zaungäste“. Denn die mittlerweile nahezu legendäre Moderation von Pascal Kapp beim Start in Germering (und beim Restart in Eresing – s. auch den folgenden Streckenverlauf) bietet zu dem Oldtimer-Augenschmaus auch noch interessante wie witzige Details zu den startenden Fahrzeugen. In diesem Sinne: Alles Gute zum Jubiläum und auf die nächsten 25 Jahre!

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Fürstenfeldbruck - Getreu dem Motto „Alles außer gewöhnlich“ präsentiert das Veranstaltungsforum Fürstenfeld ab Juli 2024 wieder sein vielfältiges Halbjahresprogramm. Kulturfreunde können gut 80 Veranstaltungen erleben - auch während der Ferienzeit!

Malching - Wie funktioniert eigentlich ein Windrad? Warum ist Windenergie in der Region so erfolgreich? Und welchen Beitrag leistet sie zur Energiewende? Antworten auf Fragen wie diese und einmalige Einblicke gibt es am Tag der Windkraft am Samstag, den 15.06.2024 am Malchinger Windrad an der B2.

Fürstenfeldbruck - Mobilität pur: ob vier oder zwei Räder, mit Motor oder ohne, man findet hier fast alle aktuellen Kfz- und Zweirad-Marken. Mobilität heißt Bewegung in allen Facetten, aber auch Beweglichkeit im Kopf.

Fürstenfeldbruck - Vom 4.06. bis zum 16.07.2024 sind im Veranstaltungsforum Fürstenfeld bahnbrechende Meisterwerke berühmter Choreografen zu erleben. Mit herausragenden internationalen Tanzaufführungen hat sich dancefirst zum zweitgrößten Modern-Dance-Festival Bayerns entwickelt.

Gröbenzell - Jeder kennt die legendären Hits der Spider Murphy Gang. Seit über 40 Jahren ist Günther Sigl als Frontmann das Gesicht der bayrischen Kultband, hat viele der unvergesslichen Texte selbst geschrieben. Im exklusiven Stockwerk-Talk spricht Günther Sigl am Mittwoch, 5. Juni, 20 Uhr, im Gröbenzeller Stockwerk (Oppelner Str.

Germering - Kraftvolle Arien über das Meer und Klaviermusik des 19.

Fürstenfeldbruck - In rund einem Monat startet die UEFA EURO 2024 in Deutschland! Wer bei bestem Bild und Ton alle Spiele der deutschen Mannschaft live miterleben möchte, ist in Fürstenfeld herzlich willkommen. Bei freier Platzwahl herrscht im bestuhlten Säulensaal Stadion-Atmosphäre.

Fürstenfeldbruck – Viele Fragen drängen sich um die Zeit in München nach 1945, um die es sich bei der 70-minütigen Dokumentation „Ruinenschleicher & Schachterleis“ dreht. Aufgrund der großen Nachfrage im Februar zeigt das Lichtspielhaus, Maisacher Straße 7, den Film erneut mit Regiegespräch: diesen Sonntag, 5. Mai um 18 Uhr.