München - Die Geburtsstunde der S-Bahn liegt heute fast auf den Tag genau 50 Jahre zurück. Am 28. April 1972 startete der Verkehr auf der neu gebauten Stammstrecke. Zum Start in ihre runde Geburtstagswoche schickt die S-Bahn deshalb ein besonders gestaltetes Fahrzeug in den Einsatz. Im Beisein von Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter, dem DB-Konzernbevollmächtigten für den Freistaat, Klaus-Dieter Josel, sowie S-Bahn-Chef Heiko Büttner trat der Jubiläumszug heute seine erste Fahrt durch die Stammstrecke an.

Fürstenfeldbruck - Für die zukünftige Nutzung des Gleises 1 am Bahnhof Fürstenfeldbruck als Haltestelle für Regionalzüge sind umfangreiche Bauarbeiten notwendig. Diese starten Ende März mit der Einrichtung der Baustellenflächen.

Maisach - Am Bahnhof in Maisach werden zusätzliche Abstellplätze für private Fahrräder installiert. Um diese Maßnahme realisieren zu können, müssen die bisherigen Fahrradständer am nördlichen Bahnhofsvorplatz sowie am kleinen Parkplatz auf der Südseite des Bahnhofs zunächst entfernt werden. Die Nutzer werden deshalb gebeten, ihre Fahrzeuge ab 28.

Fürstenfeldbruck - Am 12. Dezember findet der alljährliche europäische Fahrplanwechsel statt, so auch im bayerischen Regional- und S-Bahn-Verkehr, den die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert.

Gilching – Es war ein absoluter Hingucker für die Passanten und Gastro-Besucher, als jüngst überraschend ein Traktor mit Zirkuswagen im Schlepptau sowohl am Gilchinger Marktplatz wie auch beim Kulturtreff am Bahnhof Station machte.

Germering -  Die Neuauflage des „Sofortprogramms Bahnhöfe“ der Deutschen Bahn und des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur zeigt auch in 2021, wie in wenigen Monaten eine Vielzahl der Bahnhöfe im Freistaat schöner und komfortabler werden.

Puchheim - Ein Jubiläum, dem ein ganzer Stadtteil seinen Namen verdankt, steht im Jahr 2024 ins Haus. Anno 1899, vor 125 Jahren also, wurde das erste Bahnhofsgebäude in Puchheim eröffnet. Damit war die ersehnte vollwertige Anbindung an die Landeshauptstadt München auf dem Schienenweg hergestellt.

Fürstenfeldbruck - Der Bahnhof Fürstenfeldbruck profitiert von der Offensive für attraktive Bahnhöfe: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat bekannt gegeben, dass das Empfangsgebäude modernisiert werden soll. Bundestagsabgeordnete Katrin Staffler, Überbringerin der guten Nachricht, b

Gilching - Dem Seniorenbeirat Gilching ist es wichtig, sich für die Verbesserung der Lebenssituation der älteren Bevölkerung einzusetzen. „ Barrierefreiheit für alle Bürger“ ist ihm ein großes Anliegen. Daher hat er sich auch für den Umbau des S – Bahnhofes Gilching – Argelsried eingesetzt.

Gröbenzell - Am 5. Juli spielte ein Elfjähriger am Bahnsteig in Gröbenzell mit seinem Handy und fiel dabei zwischen Bahnsteig und S-Bahn. Glücklicherweise lag er zwischen Schiene und Bahnsteig, sodass er nicht erfasst wurde.