Gilching - Das Team um Gemeindewerksleiter Klaus Drexler kann sich freuen: Bei einer groß angelegten Fragebogenaktion zu Kundenzufriedenheit, Fernwärme und Windkraft zeigten sich knapp 700 der Befragten zufrieden oder sogar sehr zufrieden mit der Arbeit der Gemeindewerke. Über 900 der Fragebögen, die erstmals an alle Gilchinger Haushalte verteilt wurden, kamen ausgefüllt zurück. Bei vielen Themen waren die Bürger weitsichtig.

Gilching – Zwar blockiert der Corona-Virus auch die Arbeit innerhalb der Gemeindewerke in Gilching. Doch generell gebe es keinen Stillstand, betont Jan Haas. „Es gibt viel administrative Arbeiten, die wir jetzt gut vorbereiten und auf den Weg bringen können“, erklärt der Leiter des neu gestarteten Projekts Fernwärme.