Landkreis - Im Rahmen der Bayerischen Themenwochen unter dem Motto „Im Team Energiewende und Klimaschutz gemeinsam denken“ planen die Städte Germering und Puchheim gemeinsam mit der Gemeinde Gilching und dem Klimaschutzmanagement des Landkreises Fürstenfeldbruck am Samstag, 4. Juni, eine Fahrradtour zu verschiedenen Freiflächen-Photovoltaikanlagen. Beginn der Tour ist um 13 Uhr an der Freiflächen-PV-Anlage an der Roggensteiner Straße in Puchheim.

Germering - Wenn sich am 8. April um 19:30 im Theater im Roßstall der Vorhang wieder öffnet, hat nach längerer Pause eine turbulente Verwechslungskomödie ihre Premiere: „Wie entsorge ich meinen Alten.“ Überraschung und viele schier unglaubliche Verwechslungen.

Germering - Ein 55-jähriger Germeringer hatte online eine Porzellanfigur zum Verkauf annonciert. Eine Interessentin meldete sich bei ihm und es wurde ein Treffen für den 7. März vereinbart. Da der Germeringer bislang gute Erfahrungen auf dem Onlineportal gemacht hatte, schöpfte er keinen Verdacht, als die Frau samt Mann und Kind bei ihm mit einem Taxi vorfuhr.

Germering - Freunde der Germeringer Geschichte können sich freuen. Nach der Schließung aufgrund der schwierigen Bedingungen und den inzwischen erleichterten Zugangsbedingungen(derzeit 3G) wird das ZEIT+RAUM Museum am Rathaus wieder seine Pforten öffnen. Somit können sich ab dem 20.

Germering – Ab sofort können in der Tierklinik Germering in der Industriestraße 6 Tiernotfälle täglich nur noch von 8 bis 22 Uhr entgegengenommen werden.

Germering - Drei Minuten hatte die Jugend des Germeringer DigiClubs Zeit, sich dem Bayerischen Staatsministerium vorzustellen. Vor laufender Kamera präsentieren Grafikerin Cosima Wienke und Jugendleiterin Susanne Freiwald ihre Vision: Junge Mädchen auf ihre Berufschancen in MINT-Bereichen aufmerksam zu machen. Die Nervosität macht sich bezahlt.

Germering - Eine 52-jährige Germeringerin befand sich in der Maistraße in Germering, als sie einen Mann, der unter einem abgebrochenen Baum lag, bewusstlos vorfand. Sie wählte daraufhin unvermittelt den Polizeinotruf und setzte so die Rettungskette in Gang.

Germering – Am Samstag, den 26. Februar, findet das nächste Germeringer RepairCafé statt. Aufgrund der Pandemie arbeitet es nach wie vor unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Dadurch ist es erforderlich, dass sich die Besucher im Vorfeld auf der Homepage des RepairCafés unter https://germering.feg.de/RepairCafe/ bis spätestens Freitag, den 25. Februar, anmelden.

Gilching  – Gefühlt habe der Lärm nach Fertigstellung des sechsspurigen Ausbaus der Autobahn München-Lindau zugenommen, erklärte Bürgermeister Manfred Walter in der jüngsten Ratssitzung. Insbesondere gebe es Beschwerden aus dem Ortsteil Geisenbrunn.

Germering - Corona bremste die südbayerischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften, konnte sie jedoch nicht verhindern. Ein scharf überwachtes Sicherheitskonzept mit strengen Teilnehmer- und Betreuerbegrenzungen unter 2G+-Bedingungen ohne Siegerehrungen mit hohem Aufwand für Ausrichter und BLV ermöglichte die Durchführung am 22./23.1.

Germering - Die Spatzen pfiffen es bereits vor dem Eröffnungsbully von den Dächern. Ein hochklassiges Landesliga-Match zwischen den Wanderers Germering und dem SC Reichersbeuern erwartete man am vergangenen Freitag im Polariom. Das Spiel des Ersten gegen den Zweiten der Vorrunde.