Olching - Bei der ersten Generalversammlung der Bürgerenergiegenossenschaft Sonnensegler eG im Olchinger KOM im November waren über fünfzig Mitglieder und einige Gäste vertreten. Der Vorstand der Sonnensegler hatte zu einer Generalversammlung eingeladen, um die Arbeiten und Erfolge der vor knapp einem Jahr gegründeten Energiegenossenschaft vorzustellen und einen Ausblick auf die zukünftigen Herausforderungen zu geben.

Fürstenfeldbruck - Ein volles Arbeitsprogramm hatten die Vertreter der Energiewendevereine LL, STA und ZIEL 21 bei ihrem jüngsten Treffen in Fürstenfeldbruck. Anfangs zeigten sich alle Vorstände erleichtert, dass die Vorbereitung der gemeinsamen Klima- und

Gilching – In der Gemeinde Gilching wurde ein Projekt aus der Taufe gehoben, dass einzig auf das Engagement der Bürger und Geschäftsleute aus dem Altdorf zurückzuführen ist. Ziel ist unter dem Motto „Klima-AG“ der Umstieg privater wie auch öffentlicher Gebäude auf erneuerbare Energien.

Fürstenfeldbruck - Die Stadtwerke Fürstenfeldbruck sind für ihre Leistungen wieder als TOP-Lokalversorger ausgezeichnet worden. Bereits zum neunten Mal in Folge vergab das Verbraucherportal das begehrte Qualitätssiegel an das regionale Versorgungsunternehmen – in den Sparten Strom und Erdgas – für das Jahr 2022.

Landkreis Fürstenfeldbruck - Nachdem die neue Bundesregierung die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) eingestellt hat, steigt die Nachfrage nach Förderungen und technischen Lösungen für einen Austausch von alten Öl-Heizungen hin zur Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien.

Fürstenfeldbruck - Die Stadtwerke Fürstenfeldbruck haben den JahresReport 2019 präsentiert. Die Kernbotschaft des Geschäftsberichts: Auch im vergangenen Jahr hat das Unternehmen mit einem Überschuss von 2,012 Mio. Euro (2018: 1,166 Mio. Euro) wieder einen Gewinn erwirtschaftet. Auch der Umsatz stieg an, von 85,992 Mio. Euro auf 89,8 Mio.

Landkreis Fürstenfeldbruck - Ab sofort ist der kostenlose Energieratgeber für den Landkreis Fürstenfeldbruck in den Rathäusern aller Städte und Gemeinden sowie im Landratsamt und weiteren öffentlichen Stellen erhältlich. Eine Online Version ist unter www.lra-ffb.de zu finden.

Fürstenfeldbruck - Die beiden Windenergieanlagen im Landkreis Fürstenfeldbruck haben im vergangenen Jahr einen Rekordertrag erzielt. Das Windrad in Mammendorf/Eitelsried hat 6,7 Millionen Kilowattstunden (kWh) erzeugt, das Windrad am Standort Maisach/Malching 6,2 Mio.

Fürstenfeldbruck - Das Energieverbraucherportal hat die Stadtwerke Fürstenfeldbruck auch in diesem Jahr als „TOP-Lokalversorger“ ausgezeichnet. Damit erhielt das Unternehmen das Verbrauchersiegel in der Sparte Strom bereits zum sechsten Mal in Folge. Sehr erfreulich für die Stadtwerke ist auch die dritte Auszeichnung im Bereich Erdgas.

Landkreis Starnberg - Insgesamt dreizehn Jahre beantwortete Peter Sprenger Fragen zur energetischen Sanierung, Heizungserneuerungen und anderen Energiethemen. Nun tritt der Energieberater seinen Ruhestand an. Eine Nachfolge ist bereits gefunden.