Maisach - Gestern Abend wurde ein 17-Jähriger in der Bahnhofstraße in Maisach Opfer eines Raubüberfalls. Gegen 20.15 Uhr zwangen fünf zunächst unbekannte junge Männer den Jugendlichen auf offener Straße zur Herausgabe von Bargeld. Unter Gewaltanwendung  erbeuteten sie 100 Euro und flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Im Rahmen der sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnten vier der fünf Tatverdächtigen im Alter von 16 bis 18 Jahren vorläufig festgenommen werden.

Gilching - Mittwochabend bedrohte ein bisher unbekannter Täter einen 61-jährigen Mann mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Türkenfeld - Am 02.12.2021 wurde eine 27-Jährige auf dem Nachhauseweg in Türkenfeld von einem bislang unbekannten Täter mit einem Messer zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Die Kripo Fürstenfeldbruck ermittelt.

Landkreis Starnberg - Wie berichtet kam es am 09.11.2021 gegen 19:45 Uhr in einem Supermarkt am Gautinger Hauptplatz zu einem Überfall.  Der mutmaßliche Täter konnte nach seiner Flucht aus dem Geschäft durch die tatkräftige Mithilfe von drei  jungen Burschen, die allesamt aus Gauting stammen, festgenommen werden.