Das Team des Branchenkalenders Veranstaltungstechnik, unter der Leitung von Thomas Wild und dem Fotografen Florian Nebe, versteigert jeweils zwei ihrer Fotowerke auf der Aktionsplattform Ebay für einen guten Zweck.
Das Team des Branchenkalenders Veranstaltungstechnik, unter der Leitung von Thomas Wild und dem Fotografen Florian Nebe, versteigert jeweils zwei ihrer Fotowerke auf der Aktionsplattform Ebay für einen guten Zweck.
Thomas Wild

Fürstenfeldbruck - Das Team des Branchenkalenders Veranstaltungstechnik, unter der Leitung von Thomas Wild und dem Fotografen Florian Nebe, versteigert jeweils zwei ihrer Fotowerke auf der Aktionsplattform Ebay für einen guten Zweck. Unterstützt wird das Projekt auch durch die abgelichteten Models wie z.B. Lexa-Lee. Viele Bereiche der Kunst, Kultur und Veranstaltungstechnik kämpfen mit den Folgen der Corona Krise. Für 2020 hatten sich die Fotografen große Ziele gesetzt. Eines wäre unter anderem die Organisation einer regionalen Kunstausstellung speziell für Hobby Fotografen gewesen, die Ihre Werke von Landschaftsbildern, Portraits bis hin zur stilvollen Aktfotografie, der Öffentlichkeit präsentieren möchten. Das musste aber leider auf Eis gelegt werden und wird voraussichtlich auf nächstes Jahr verschoben. Trotzdem haben sich die Fotokünstler nicht nehmen lassen, Kunst zu verbreiten und gleichzeitig damit etwas Gutes zu tun. Somit entstand die Idee, Bilder aus vorhandenen Projekten für einen wohltätigen Zweck zu versteigern.

Hierfür wurden die Archive durchforstet, aber auch spontan das neues Werk „The Bridge“ mit dem Model & Contortionistin „Lexa-Lee“ geschaffen.  Lexa-Lee ist unter anderem auch bekannt durch ihre Show „The Magic Varieté“ in Fürstenfeldbruck, die aber leider auch wegen der aktuellen Situation erst einmal eingestellt werden musste. „The Bridge“ ist inspiriert von ihren dort vorgeführten Figuren voller Ästhetik und Eleganz. Die viergedruckten Bilder auf Holzspannrahmen werden über die Plattform Ebay am dritten Adventswochenende versteigert. Aus dem Gesamterlös wird das Projekt „Engel erfüllen Wünsche“ unterstützt und Kinderherzen glücklich gemacht. Mehr zu den Künstlern und vor allem die Links zu den Charity Aktionen, findet man direkt über deren Social-Media-Kanäle in Facebook und Instagram.                                                                                             

Kontakte Sozial Media:

VT-Kalender, Wild Thomas: @vtkalender Facebook / Instagram

Jackpictures, Florian Nebe: @Jackpictures88 Facebook / Instagram

Model & Contortionist Lexa-Lee aus Bild „The Bridge“ @lexalee_arts Instagram

Model Bianka aus Bild “Spotlight” @_b.i.a.n.k.a Instagram

Model Kuzja @vickuzya82 Instagram

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Gilching - Die Volkshochschule Gilching veranstaltet am Samstag, den 11. Februar ab 14 Uhr einen Tag der offenen Tür unter dem Motto „Tag der Kultur(en)“, mit dem sie ihr neues Frühjahrs-Sommerprogramm vorstellt und ein vielfältiges Programm für alle Interessierte zusammengestellt hat.

Fürstenfeldbruck - Die Stadt Fürstenfeldbruck hat ein flächendeckendes Sirenenwarnsystem mit insgesamt neun Sirenen im Stadtgebiet eingerichtet. Dieses wird am Freitag, 3. Februar, im Beisein von Staatsminister Joachim Herrmann in Betrieb genommen.

Fürstenfeldbruck – Es ist das teuerste Bauprojekt der Stadt seit Jahrzehnten: Auf einem rund 1,9 Hektar großen Areal an der Cerveteristraße am westlichen Stadtrand entsteht eine neue vierzügige Grundschule. Inzwischen ist der Rohbau fertig und das Gebäude von oben dicht. Die Inbetriebnahme ist zum Beginn des Schuljahres 2023/24 geplant.

Fürstenfeldbruck – Mit dem Spatenstich Mitte Januar zum ersten Bauprojekt „Friedrich Ebert 17“ erfolgt nun der Baubeginn für zwei Mietwohngebäude der Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis Fürstenfeldbruck.

Landkreis Starnberg - Zwei Jahre Lightversion wegen Corona, 2022 Neustart mit Veränderungen. Doch wie kommt das größte Breitensportevent bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an und was sagen sie zu den Änderungen? Die Ergebnisse waren insgesamt äußerst positiv.

Fürstenfeldbruck - Landrat Thomas Karmasin informierte jetzt bei einem Pressegespräch über den Stand der Projekte des Landkreises Fürstenfeldbruck im Rahmen der Initiative „1000 Schulen für unsere Welt“.

Puchheim - Für die Puchheimer Bürgerstuben wurde mit der BL Gastro GmbH ein neuer Pächter gefunden. Alexander Leicht und Benedikt Bräuninger unterzeichneten am 11. Januar 2023 den Pachtvertrag mit der Stadt Puchheim. Die offizielle Eröffnung ist nach Renovierungs- und kleineren Umbaumaßnahmen zum 1. April 2023 geplant.

Gilching – Gilchinger Eltern, die auf einen Betreuungsplatz angewiesen sind, droht Ungemach. Beziehungsweise eine deutliche Erhöhung der Beiträge.