Gilching – Auf Betreiben von Brigitte Irimi gibt es seit Donnerstag ein so genanntes „Tauschhaus“ am Unverpackt-Laden an der Pollinger Straße in Gilching. Irimi, rund 20 Jahre Mitarbeiterin der AWISTA, sieht darin eine Fortsetzung ihrer „Geschenkeecke“, die einst auf dem Wertstoffhof an der Rudolf-Diesel-Straße untergebracht war und auf Anweisung ihres Arbeitgebers vor gut drei Jahren geschlossen werden musste.

Egenhofen - Nach langer Planungsphase und der finalen Genehmigung durch das staatliche Bauamt

Landkreis - Ab Montag, 27. April 2020 gibt es in Bayern in Geschäften und im öffentlichen Personennahverkehr die Pflicht eine sogenannte Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Analog dazu gilt die „Maskenpflicht“ ab 27. April 2020 in den Gebäuden und in den überdachten Bereichen der großen Wertstoffhöfe.

Landkreis - Ab Dienstag, 7. April, werden die großen Wertstoffhöfe im Landkreis Fürstenfeldbruck wieder geöffnet. Angesichts der Corona-Krise appelliert der AWB an die Bevölkerung, die großen Wertstoffhöfe nach wie vor nur bei dringendem Entsorgungsbedarf aufzusuchen.

Landkreis – Der AWB informiert, dass die großen Wertstoffhöfe sowie die Gartenabfall- und Kunststoffsammelstellen als Einrichtungen der Daseinsvorsorge nach Möglichkeit der Bevölkerung uneingeschränkt zur Verfügung stehen sollen.

Landkreis - Seit Anfang 2020 läuft die „Bioabfallsammlung für alle“. Die Bürgerinnen und Bürger wurden über Presse und Hauswurfsendungen sowie über die AWB-Website und die FFB-Abfall-App informiert, dass die Bioabfallsammlung im Landkreis künftig in der allgemeinen Abfallgebühr enthalten ist und wie die Sammlung funktioniert.

Fürstenfeldbruck - In der Wertstoffbörse am großen Wertstoffhof in Fürstenfeldbruck ist eine nachhaltige Lebensweise Programm. Wer günstig und zugleich umweltfreundlich einkaufen will, sollte dort ab und zu vorbeischauen. Die Kunden erwartet ein ständiges wechselndes Sortiment an Möbeln, Geschirr, Büchern und Bekleidung aus zweiter Hand.

Grafrath - Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck informiert, dass der Wertstoffhof Grafrath Donnerstagnachmittag vorsorglich gesperrt werden musste.