Olching - Am Freitagnachmittag vor 15 Uhr kam es kurz vor dem Autobahndreieck Eschenried zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer starb. Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der 33-jährige Kradfahrer aus dem Kreis Fürstenfeldbruck mit einer Honda 600 den mittleren von drei Fahrstreifen Richtung München. Dabei soll er leichte Pendelbewegungen vollführt haben. Schließlich wechselte er auf die linke Spur, wo ein Pkw Ford mit höherer Geschwindigkeit ankam.

Olching – Aktuell häufen sich bei den Stadtwerken Olching wieder die Hinweise und Anfragen besorgter Bürger, die von unseriösen „Stromvertretern“ entweder telefonisch oder an der Haustüre kontaktiert wurden.

Olching - Üblicherweise ist Martin Smolinskis Rennkalender im Juni prall gefüllt und der Olchinger jettet von Bahn zu Bahn um dort seine Rennen zu bestreiten.

Olching – Das Repair Café Olching macht nach den Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie erneut auf. Am kommenden Samstag, 20. Juni, ist es wieder soweit: von 13 bis 16 Uhr stehen helfende Hände für alle Olchinger zur Verfügung. Natürlich hält man sich an die Hygieneregeln.

Olching - Eigentlich hätte der Motorsportclub Olching an Fronleichnam sein traditionelles internationales Speedwayrennen austragen wollen – doch auch die Motorsportszene war nun monatelang durch das Coronavirus lahmgelegt.

Olching - Eine Entenfamilie auf der B471 verursachte am 8. Juni gegen 8 Uhr einen Verkehrsunfall. Eine 53-jährige Dießenerin mit ihrem Pkw auf der Bundesstraße in Richtung Fürstenfeldbruck unterwegs. Vor ihr standen mehrere Fahrzeuge auf der Fahrbahn, die einer Entenfamilie das Queren ermöglichten.

Olching - Am Freitag , den 05.06.20, gegen 12.00 Uhr, wollte eine 51-jährige VW-Fahrerin aus Bruckberg mit ihrem Pkw an der Anschlussstelle Maisach/Olching auf die B 471 in Richtung Fürstenfeldbruck auffahrern. Sie hielt zunächst auf dem Beschleunigungssteifen an, um auf eine Lücke zu warten.

Olching - Nach dem unglücklichen Trainingssturz in Leipzig und den schweren Folgen hat sich der Zustand von Martin wieder gebessert und der Bayer ist wieder zurück im heimischen Olching.

Olching - Anwohner in Graßlfing alarmierten am 2. Juni gegen 2.30 Uhr die Feuerwehr und die Polizei, nachdem in Graßlfing ein PKW brannte. Die Feuerwehren aus Olching, Esting und Graßlfing löschten die Flammen am Auto und am benachbarten landwirtschaftlichen Gebäude, das durch Feuer und Hitze in Mitleidenschaft gezogen war.

Olching - Da in Bayern derzeit noch keine Trainings möglich waren, führte Martin Smolinskis Weg erneut nach Sachsen, wo der Bayer bereits vergangene Woche in Meißen trainiert hatte. Heuer ging es nach Leipzig ins Stadion am Cottaweg unweit der Red Bull Arena in Leipzig.

Olching - Ihren Feiertagsausflug hatte sich eine junge Familie aus dem Raum Augsburg wohl ganz anders vorgestellt.  Als sie auf der BAB 8 kurz nach der Anschlussstelle Dachau/Fürstenfeldbruck in Richtung München unterwegs waren, wurden sie durch andere Verkehrsteilnehmer mittels hupen und gestikulieren darauf aufmerksam gemacht, dass ihr Fahrzeug ungewöhnlich heftig