Wir verbringen rund ein Drittel unseres Lebens am Arbeitsplatz. Besonders Selbstständige halten sich oftmals nicht an feste Arbeitszeiten, sondern kommen schnell auf eine 40 bis 45-Stunden-Woche.
Höhenverstellbarer Schreibtisch für ergonomisches Arbeiten – Folgen von zu viel sitzen
Quelle: https://unsplash.com/photos/cKHodNDozmc

Wir verbringen rund ein Drittel unseres Lebens am Arbeitsplatz. Besonders Selbstständige halten sich oftmals nicht an feste Arbeitszeiten, sondern kommen schnell auf eine 40 bis 45-Stunden-Woche. Umso wichtiger ist ein ergonomischer Arbeitsplatz, der unsere Körper fit und leistungsfähig hält. Wie ein höhenverstellbarer Schreibtisch dazu beitragen kann und welche Gründe für einen Kauf sprechen, zeigen wir in diesem Artikel.

Was ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch?

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich um einen Schreibtisch, der sich individuell verstellen lässt. So kann man im Laufe des Werktags am selben Tisch sitzen und stehen. Da nicht jeder Mensch gleich groß ist, lässt sich die Höhe nach Bedarf anpassen, das sorgt für ergonomische Körperhaltungen in jeder Position. Bei meinoffice.net kann man sich den idealen Schreibtisch zusammenstellen und bei einem nachhaltigen, lokalen Unternehmen bestellen.

Wir sitzen zu viel!

Rund 80 Prozent aller Erwachsenen leiden regelmäßig an Rückenschmerzen, etwa 20 Prozent davon sogar chronisch. Das sind keine guten Aussichten. Falsches uns zu viel Sitzen gehören zu den Hauptgründen. Unser Körper funktioniert am effektivsten, wenn er in Bewegung ist.

Es gibt nicht eine perfekte Sitzhaltung – das Geheimnis ist, seine Haltung immer wieder zu ändern. Die beste Sitzposition ist die Nächste. Das verhindert, dass der Körper versteift oder Muskeln verspannen. Empfohlen wird im Arbeitstag eine Mischung aus 50 bis 60 Prozent sitzen, 25 bis 30 Prozent stehen und 10 bis 25 Prozent bewegen. Welche Kombination am besten funktioniert, muss jeder selbst ausprobieren und festlegen.

Folgen von monotoner Sitzarbeit:

 

  • Verspannungen und Schmerzen
  • Sinkende Konzentration
  • Unzufriedenheit und Reizbarkeit
  • Sinkende Leistung
  • Kreislaufprobleme

12 Gründe für einen höhenverstellbaren Schreibtisch

Dass wir zu viel sitzen steht fest. Welche Vorteile uns ein höhenverstellbarer Schreibtisch bringt, das schauen wir uns jetzt genauer an.

1. Reduziertes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Regelmäßiger Sport ist gesund und wichtig für unseren Körper. Verbringen wir allerdings den Großteil unseres Alltags mit Sitzen, können ein paar Workouts die Woche das nicht ausgleichen. Wir müssen uns auch im Laufe des Tages immer wieder bewegen, um Körper und Geist fit zu halten. Zu viel Sitzen steigert unser Risiko für Herzerkrankungen und im schlimmsten Fall einen frühen Tod durch Herzinfarkt oder Schlaganfall. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch sorgt für mehr Bewegung und unterstützt uns dabei, diesem Risiko effektiv entgegenzuwirken.

2. Mehr Leistung

Laut Experten steigt die menschliche Gehirnaktivität im Stehen um bis zu 20 Prozent. Das sorgt für schnellere Entscheidungsfindung, verbesserte Leistungsfähigkeit und höhere Qualität der geleisteten Arbeit. So halten wir auch nach einem langen Tag unsere Effektivität aufrecht. Die verbesserte körperliche Fitness wirkt sich zusätzlich positiv auf unsere Erfolge aus.

3. Gelenke schonen

Ein Steh-Sitz-Tisch hilft uns dabei, Knie, Rücken und Schultern zu schonen. Zu langes Sitzen führt zu Fehlhaltungen und verkürzten Muskeln. Diese verursachen wiederum hohe Zugspannung und verstärkten Druck auf unsere Gelenke, was Schmerzen zur Folge hat. Wird nichts gegen diese Anzeichen unternommen, können sich kleine Beschwerden zu chronischen Schmerzen entwickeln.

4. Übergewicht verhindern

Ein weiteres Risiko von zu viel Sitzen ist Übergewicht. Zu wenig Bewegung senkt unseren täglichen Kalorienverbrauch enorm. Zusätzlich verlieren wir auf Dauer Muskeln, die ein maßgebender Faktor in der Fettverbrennung sind. Essen wir weiterhin wie gewohnt, nehmen wir früher oder später merklich zu. Das ist nicht nur schlecht für unser Selbstbewusstsein, sondern bringt zudem weitere gesundheitliche Risiken mit sich.

5. Mehr Zeit durch effektives Arbeiten

Wie bereits besprochen, steigern wir mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch unsere Leistung. Das bedeutet im Umkehrschluss, wir arbeiten effizienter und haben mehr Zeit für andere Angelegenheiten. Diese zusätzliche Zeit kann man für liegengebliebene Arbeit nutzen oder um früher Feierabend zu machen. Das verschafft einem mehr schöne Stunden mit der Familie und eröffnet Möglichkeiten für neue Hobbys oder aufgeschobene Erledigungen im Haushalt.

6. Verbesserte Durchblutung

Sitzen verhindert eine ideale Durchblutung der Venen. Das kann zu angeschwollenen, müden Beinen und Krampfadern führen. Schwache Venen können durch regelmäßiges Stehen wieder gestärkt werden, was schlimmere Erkrankungen verhindert.

7. Spürbare Entlastung

Wird der Körper regelmäßig bewegt, entlastet das unsere Gelenke und wir fühlen uns spürbar locker und entspannt. Wir halten unsere Muskeln beweglich und geschmeidig, was eine positive Wirkung auf den gesamten Bewegungsapparat hat. Dieser Effekt hält den ganzen Tag und verbessert unser Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

8. Erhöhte Motivation

Eine merkliche Verbesserung der Leistung und der körperlichen Fitness steigert automatisch unsere Motivation. Wir fühlen uns gestärkt und sehen die Erfolge. Regelmäßige Erfolgserlebnisse sind wichtig, um uns anzuspornen und am Ball zu halten. Mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch zeigen sich die ersten Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit und wirken sich positiv auf unsere Gesamtsituation aus.

9. Selbstbewusste Stimme

Stehen am Arbeitsplatz sorgt für mehr Erfolg am Telefon. In einer aufrechten Position wirkt die Stimme voller, dynamischer und somit überzeugender. Man wirkt selbstbewusst und kompetent, was für den Kunden entscheidend ist. Steht man seinem Gesprächspartner nicht gegenüber, muss man allein mit der Stimme überzeugen. Das gelingt einem einfacher, wenn man sich dabei bewegt. Das lässt sich einfach selbst überprüfen, indem man es im nächsten Telefonat ausprobiert.

10. Mehr Energie

Wer sich regelmäßig bewegt, hat mehr Energie. Das bedeutet im Umkehrschluss eine erhöhte Leistungsfähigkeit und einen fitteren Körper.

11. Gutes Gefühl nach Feierabend

Diese erhöhte Energie lässt sich auch nach Feierabend spüren. Jeder kennt die Tage, an denen man kaum genug Power übrig hat, um sich vom Schreibtischstuhl auf den Sessel vor den Fernseher zu schleppen. Bewegt man sich im Laufe des Tages ausreichend, fühlt man sich nach getaner Arbeit immer noch motiviert und leistungsfähig.

12. Geld sparen

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist eine Investition, die sich auszahlt. Auf Dauer wirkt er sich positiv auf die Gesundheit, die Leistung und die Motivation aus. Das bedeutet, man schafft mehr, ist seltener krank und glücklicher bei der Arbeit. All das wirkt sich positiv auf das körperliche und geistige Wohlbefinden aus.

Fazit – Sitzt du noch oder stehst du schon?

Wir bekommen in diesem Leben nur einen Körper, deshalb sollten wir gut darauf aufpassen. Die meisten von uns verbringen den Großteil ihres Tages mit arbeiten, weshalb ein ergonomischer Arbeitsplatz enorm wichtig ist – dazu zählt nicht nur der Stuhl sondern auch der Schreibtisch.

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Die Einrichtung eines gemütlichen Schlafzimmers ist ein wichtiger Aspekt des Wohnens.

Fürstenfeldbruck – Gute Nachrichten für Sauna Fans. Ab Montag, 16. Januar, können sich Besucher der AmperOase wieder durch Saunieren fit halten, denn das Brucker Hallenbad öffnet nach über fünf Monaten Pause wieder seinen Saunabereich –allerdings vorerst nur den Innenbereich und das Ruhehaus in der Außenregion.

Derzeit macht sich auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland ein deutlicher Fachkräftemangel bemerkbar. Vielen Unternehmen fällt es daher schwer ihre Stellen mit qualifiziertem Personal zu besetzen. Wollen sich Betriebe von ihrer Konkurrenz abheben, müssen sie Experten gezielt anwerben. In diesem Beitrag erfahren Firmen, wie sie dabei vorgehen können.

Wie wäre es, wenn Sie sich auf jedem Parkett mit Selbstbewusstsein und Eleganz bewegen könnten – egal ob auf High Heels, Pumps oder Sneaker? Ist Ihnen bewusst, wenn man den Gang auf höheren Absätzen gelernt hat, sich auch die Gehweise mit flachen Schuhen positiv verändert?

Gilching. Demenz betrifft mittlerweile fast jeden sechsten Haushalt direkt oder indirekt. Um dem Bedarf an Hilfe nachzukommen, eröffnen die Malteser in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat Gilching am 13. Dezember ein neues Demenzangebot.

Eichenau – Frühstück, herzhafter Mittagstisch, feines Abendessen bei Kerzenlicht oder ein kühler Drink an der Bar: das FLORI gehört zu den Top-Adressen der Region. Erst kürzlich wurde das FLORI zu einem der 50 beliebtesten Restaurants in Deutschland gekürt (Open Table). Besonders der herzliche, sehr natürliche Service wird von den Gästen seit Jahren geschätzt.