Mammendorf – Ihre Solidarität mit der Brauerei Maisach bekundeten am vergangenen Samstag auch die Bürger aus Mammendorf. Bereits vor dem offiziellen Start des ersten „Winterrampen“-Verkaufs auf dem Volksfestplatz standen die ersten Kunden vor dem LKW. Denn für nur 20 Euro gab es einen Kasten Bier sowie ein Glas nach Wahl und Bierdeckel gratis dazu. Erstmals hatte die Brauerei im Dezember 2020 vor ihren eigenen Gelände die Aktion ins Leben gerufen. Nach dem großen Zuspruch folgte nun der erste Verkauf von der LKW-Rampe.

Mammendorf – Anita Ottmann, Leiterin des Forstreviers Fürstenfeldbruck, untersucht derzeit einmal wöchentlich Borkenkäferfallen in der Nähe von Mammendorf. Diese gehören zu einem über ganz Bayern verstreuten Netz von Fallen, die die Bayerische Forstverwaltung zur Beurteilung der aktuellen Gefährdung durch Borkenkäfer betreibt.

Mammendorf – Sowohl die Kirche St. Jakob als auch die Kirche St. Nikolaus in Mammendorf haben die stromfressenden Glühlampen gegen sparsame LED-Beleuchtung ausgetauscht.

Mammendorf - Das Freibad Mammendorf startet am 01.05.2019 um 10:00 Uhr in die Badesaison 2019. Die Mitarbeiter des Bades haben das gute Wetter im April genutzt, um das Bad den Gästen nun in seiner vollen Schönheit präsentieren zu können. Saisonkarten können bereits am Samstag, den 27.04.2019, von 13:00 bis 17:00 Uhr im Freibad erworben werden.

Mammendorf - In der Nacht auf Karfreitag verschandelten „Künstler“ die Außenfassade des Mammendorfer Freibads. Auf einer Fläche von ca. 6 x 2 Metern besprühten sie die Wand mit einem zweifelhaften Kunstwerk. Der Schaden zur Wiederherstellung wird mit mindestens 300 Euro beziffert. Die Polizei Fürstenfelbruck bittet um Mithilfe: Wer hat die Täter gesehen?

Mammendorf - Bereits zum zehnten Mal wird der Prinzregent Luitpold Weizenbock auch dieses Jahr wieder in Mammendorf angezapft. Am Samstag, den 6. April um 20 Uhr wird die Bayerische 5. Jahreszeit eingeläutet. Das Anzapfen übernimmt in diesem Jahr Bierkönigin Johanna Seiler. Für Musikalische Unterhaltung sorgt „Sabbradi“.

Fürstenfeldbruck - Einige Wochen sind schon ins Land gezogen, seit dem Tag als Benjamin Miskowitsch nach den Landtagswahlen in den Bayerischen Landtag einzog. Mit 29.371 Stimmen gewann der CSU-Politiker das Direktmandat für seinen Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost im vergangenen Herbst.

Mammendorf - Ein bislang unbekannter Täter überstieg in der Nacht vom 28.02.2019 auf den 01.03.2019 die Umzäunung des Großen Wertstoffhofs in Mammendorf in der Nassenhausener Straße, betätigte dort einen Seilzug und entleerte damit ein Streusalzsilo. Durch den darauffolgenden Regen wurden größere Mengen des Streusalzes unbrauchbar.

Mammendorf - Am Abend des 02.02.2019 bekam die Polizei Olching eine telefonische Mitteilung eines 84 jährigen Pkw Fahrers aus Mammendorf, dass dieser angeblich in Olching „irgendetwas“ überfahren hätte. Ein Bordstein stand hierbei bei ihm in Verdacht.
Mammendorf - Beim Winterdienst auf dem Schulparkplatz bemerkten Mitarbeiter des Bauhofs den Hausalarm in der Mehrzweckhalle und informierten den Hausmeister der Schule. Dieser stellte eine starke Rauchentwicklung innerhalb der Mehrzweckhalle fest, deren Quelle wohl aus dem Heizungsraum kam. Wegen der starken Rauchentwicklung konnte er aber keine weiteren Feststellungen machen.
Mammendorf - Am 7. Januar kam es gegen 18.45 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der B2 vor dem Ortseingang Mammendorf in Fahrtrichtung Althegnenberg zwischen einem BMW und einem schwarzen VW Golf mit Fürstenfeldbrucker Kennzeichen. Der Fahrer des schwarzen Golfs flüchtete anschließend über Nebenstraßen von Mammendorf nach Hattenhofen.