Germering - Eine böse Überraschung erlebte eine 79-jährige Rentnerin aus Germering am gestrigen Nachmittag. Gegen 13.40 Uhr saß sie mit Kopfhörern vor dem Fernseher ihrer Wohnung in der Hubertusstraße, als sie bemerkte, dass das Licht im Flur brennt. Als sie nach dem Rechten schauen wollte, stand plötzlich ein Fremder vor ihr. Die Rentnerin schrie den Einbrecher an, der daraufhin aus der Wohnung in Richtung S-Bahnhof Harthaus flüchtete.

Germering - Gestern Abend gegen 22.30 Uhr ging bei der Germeringer Polizei die Mitteilung von einem versuchten Einbruch ein, der soeben in einem Einfamilienhaus in der Kiefernstraße verübt worden war.  Der Täter sei aber von einem 32-jährigen Bewohner beim Versuch die Hauseingangstüre zu öffnen überrascht worden.

Germering - Eine böse Überraschung erlebte gestern früh gegen 06.15 Uhr ein Angestellter der Golfrange am Starnberger Weg, als er am dazugehörigen Golfshop vorbeiging und  feststellen musste, dass ein aufgehebeltes Fenster sperrangelweit offenstand und im Inneren des Shops sich ein Bild der Verwüstung bot.

Germering - Erneut kann die Germeringer Polizei eine kleine Erfolgsmeldung verkünden, welche insbesondere die Geschäftsleute in Eichenau erfreuen dürfte. Und zwar betrifft diese Meldung die Aufklärung von zwei nächtlichen Geschäftseinbrüchen am 02.11.20  in eine Lottofiliale und am 09.11.2020 in einen Getränkemarkt in der Hauptstraße.

Gilching - Wie ein altes Sprichwort sagt, mahlen die Mühlen der Justiz oft langsam, manchmal kann es aber auch bei den Ermittlungen der Polizei etwas länger dauern, was der heutige Fall mit der Aufklärung eines Einbruchs auf einer Baustelle unter Beweis stellt.

Oberschweinbach - Unbekannte Täter versuchten den Bauwagen des Waldkindergarten in Oberschweinbach aufzubrechen. Zunächst wurde versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln, was aber missling. Anschließend versuchte der Täter durch Einschlagen einer Fensterscheibe in den Bauwagen zu gelangen.

Eichenau - Einen schönen Fahndungserfolg konnten Beamte der Germeringer Polizei in der vergangenen Nacht mit tatkräftiger Unterstützung eines aufmerksamen Zeugen durch die Festnahme eines 23-jährigen Einbrechers verbuchen. Der 23-Jährige hatte zunächst gegen 23.45 Uhr  versucht die Eingangstüre  eines Getränkemarkts in der Hauptstraße aufzuhebeln.

Eichenau - Am vergangenen Freitag ereigneten sich in Eichenau drei typische sogenannten Wohnungsdämmerungseinbrüche.  Bei den drei Tatorten handelt es sich ausnahmslos um freistehende Einfamilienhäuser, die sich in der Sonnenstraße, der Eichenstraße und der Schwalbenstraße befinden.

Gilching/Germering/Eichenau - Ein Besuch von der Polizei an der Wohnungstüre lässt normalerweise ja nichts Gutes erahnen. In der von der Germeringer Polizeiinspektion ausgerufenen Aktionswoche gegen Wohnungseinbruch kamen die Ordnungshüter aber nicht, um schlechte Nachrichten, sondern um wertvolle Informationen zu überbringen.

Gilching - Nachdem sicherlich begünstigt durch Corona aber auch schon davor im Zuständigkeitsbereich der Germeringer Polizei der Einbruchssektor über einen relativ langen Zeitraum fast gänzlich zum Erliegen gekommen war, änderte sich dies gestern Mittag schlagartig durch die Mitteilung einer Anwohnerin aus dem Gilchinger Steinberg.

Puchheim - Zivilbeamte der Germeringer Polizei konnten am vergangenen Samstag in Puchheim einen Einbrecher festnehmen.