- Am kommenden Samstag ist es wieder soweit und auf der Theresienwiese zapft Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter das erste Fass Wiesn-Bier an. Die MVV-Verkehrsmittel bringen die Besucherinnen und Besucher sicher und ohne Parkplatzsorgen zum berühmtesten Volksfest der Welt und zurück.
Die MVV-Verkehrsmittel bringen die Besucherinnen und Besucher sicher und ohne Parkplatzsorgen zum berühmtesten Volksfest der Welt und zurück.
Amper-Kurier

München - Am kommenden Samstag ist es wieder soweit und auf der Theresienwiese zapft Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter das erste Fass Wiesn-Bier an. Die MVV-Verkehrsmittel bringen die Besucherinnen und Besucher sicher und ohne Parkplatzsorgen zum berühmtesten Volksfest der Welt und zurück. Und die MVV-Auskunft und die MVV-App weisen sogar den Weg bis direkt ins Festzelt. Während des Oktoberfests sind nicht nur alle Sonderfahrpläne für S-Bahn, U-Bahn, Tram, Bus und Regionalzug in der MVV-Auskunft unter www.mvvauskunft.de und der MVV-App (für Android, iOS und WindowsPhone) hinterlegt. Der Weg zum Festgelände, die Fußwege von der Haustür bis in die Festzelte sowie eine Karte der Theresienwiese sind verfügbar, das Gebiet der „Oidn Wiesn“ ist gekennzeichnet.

Die Informationen sind in der Webvariante in sechs Sprachen (Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Bairisch) – wählbar über das Sprachen-Menü – verfügbar. Unterwegs können die Auskünfte in der MVV-App auf Deutsch, Englisch und Arabisch abgerufen werden. Tipp: Da die Haltestelle Theresienwiese meist sehr überlaufen ist, empfiehlt der MVV, auch die Haltestellen Schwanthalerhöhe, Hackerbrücke, Goetheplatz und Poccistraße zu nutzen. Die Tickets für die Fahrt mit den Öffentlichen gibt es nicht nur an den Automaten und Verkaufsstellen im MVV-Gebiet, sondern auch online zum Ausdrucken und über die MVV-App auf dem Smartphone.

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Fürstenfeldbruck -  Ab Juli bietet das Veranstaltungsforum wieder Events für jeden Geschmack – mit 81 Kulturveranstaltungen, öffentlichen Messen und Großveranstaltungen im zweiten Halbjahr 2020.

Germering - Am Samstag, 01. August, beginnt der Vorverkauf für die coronakonformen Veranstaltungen der Stadthalle Germering im zweiten Halbjahr 2020. Die Karten dafür sind bei allen Vorverkaufsstellen von München Ticket, in Fürstenfeldbruck bei Amper-Kurier Tickets im Center Buchenau und im Internet unter www.stadthalle-germering.de erhältlich.

Olching - Die Stadt Olching lädt zum Flanieren und Verweilen in der Innenstadt ein. Am Samstag, den 1. August 2020, wird die Haupteinkaufsstraße der Stadt von 9 bis 16 Uhr zu einem verkehrsberuhigten Bereich mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h.

Fürstenfeldbruck -  Nach dem ausverkauften Auftakt des Fürstenfelder Klaviersommers mit Dinis Schemann und „Standing Ovations” für Martin Helmchen, der für Anna Tsybuleva das mittlere Konzert übernahm, geht der Klaviersommer nun am Freitag, den 24.07.2020 mit Olga Scheps ins Finale.

Gröbenzell - Nach vier Monaten Corona-Pause geht für die Couplet-AG das Bühnenlicht am 29. Juli 2020 um 20.00 Uhr wieder an, diesmal im STOCKWERK in Gröbenzell. Die gesamten Klassiker und Highlights, sowie neuesten Nummern erstmals vereint in einem Programm.

Gröbenzell - Nach vier Monaten Corona-Pause geht das Bühnenlicht wieder an. Das Gröbenzeller Stockwerk fährt die Kultur wieder hoch. Vom 20. Juli bis 2. August gastiert die Crème de la Crème der bayerischen Kabarett- und Musikszene beim Open-Air in der Gartenstadt. Der Ticketverkauf hat bereits begonnen. 14 Veranstaltungen in 14 Tagen.

Fürstenfeldbruck - Der letzte Abend im Autokino Fürstenfeldbruck bietet ein paar besondere Highlights: ein Live-Konzert, ein erweitertes kulinarisches Angebot und natürlich einen Filmknaller - James Bond 007, Spectre.

Fürstenfeldbruck - Einen ganzen Monat flimmern nun schon jeden Abend um 21.30 Uhr Kinofilme über den Volksfestplatz in Fürstenfeldbruck. Das Autokino versorgt alle, die abends Zerstreuung suchen mit allerhand Geschichten über Musik, das Leben und auch über Möglichkeiten der Selbstfindung. Ein Abend mit besonderem Angebot ist der 3.7.