Am Sonntag, den 14.11.2021 findet im Amadeussaal der Stadthalle Germering bei München von 10:00 bis 14:00 Uhr die 41. Südbayerische Rennbahnbörse (slot-bavaria) statt.
Am Sonntag, den 14.11.2021 findet im Amadeussaal der Stadthalle Germering bei München von 10:00 bis 14:00 Uhr die 41. Südbayerische Rennbahnbörse (slot-bavaria) statt.
pixabay/Symbolbild

Germering - Am Sonntag, den 14.11.2021 findet im Amadeussaal der Stadthalle Germering bei München von 10:00 bis 14:00 Uhr die 41. Südbayerische Rennbahnbörse (slot-bavaria) statt. Der Eintritt kostet 5 Euro. Es werden Rennbahnen, Rennbahnautos und jegliches Rennbahnzubehör in allen Maßstäben, analog und digital, zum Verkauf und Tausch angeboten. Hier findet man sämtliche Ersatzteile für die alte Bahn (Reifen, Schleifer, Motoren etc.), so dass diese wieder zum Einsatz kommen kann. Interessenten können sich noch bis zum 10.11.2021 einen Verkaufstisch reservieren.

Die Jubiläumsveranstaltung im Oktober 2019 war ein großer Erfolg mit einem Ausstellerrekord und regem Besucherinteresse. Drei geplante Veranstaltungen in 2020 und 2021 mussten pandemiebedingt abgesagt werden. Die Pandemie hat aber gleichzeitig einem Boom bei den Heimrennbahnen ausgelöst. Bei der Rennbahnbörse am 14.11. treffen dann erstmals die langjährigen Fans der Szene auf die „Neueinsteiger“ in das actionreiche Hobby.

Neben der Rennbahnbörse in Germering wird es in diesem Jahr nur eine weitere Rennbahnbörse in NRW geben. Die 41. Südbayerische Rennbahnbörse ist in diesem Jahr damit die einzige Veranstaltung in Süddeutschland. Alle weiteren Veranstaltungen in Deutschland wurden frühzeitig abgesagt. Somit besteht die Hoffnung, dass sich viele Fans des Rennbahnhobbys auf den Weg nach Germering machen, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Die Germeringer Rennbahnbörse soll dann ab 2022 wieder zweimal pro Jahr durchgeführt werden. Die 2G-Pflicht gilt ab 12 Jahren für Besucher, Aussteller und den Veranstalter. Dies wird vom Sicherheitsdienst der Stadthalle Germering bei allen Personen des Veranstaltungsteams, Ausstellern und Besuchern überprüft. Die Kontrolle erfolgt vor dem Betreten des Gebäudes am Verwaltungseingang der Stadthalle (Ausweis nicht vergessen). Vor dem Veranstaltungsraum Amadeussaal erfolgt dann der Einlass gegen Gebühr zur Veranstaltung. Im Gebäude sind die AHA Regeln zu beachten, es ist aber keine Maske zu tragen.

Zur Historie: Die Rennbahnbörse findet zweimal pro Jahr statt. Einmal im Frühjahr und einmal im Herbst. In den früheren Jahren wurde die Börse im Bürgerhaus der Stadt Garching durchgeführt. Seit 2017 wird die Rennbahnbörse in der Stadthalle in Germering veranstaltet. Mit ca. 75 Verkaufstischen gehört die Südbayerische Rennbahnbörse zu den größten Veranstaltungen dieser Art für Slotcar-Fans in Süddeutschland.

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Jesenwang - Endlich wieder! Nachdem der Willibaldritt, wegen der Coronapandemie zwei Mal hatte ausfallen müssen, freuen sich die Gemeinde Jesenwang und der Freundeskreis St. Willibald, dass die Brauchtumsveranstaltung heuer wieder ohne Einschränkungen stattfinden kann. Es gibt auch einiges zu feiern.

Fürstenfeldbruck - Karibikrhythmen, entspanntes Urlaubsfeeling, Lebensfreude! Das 30. Jubiläum am 21.5.2022 verspricht nicht nur eingefleischten Latinos einen besonderen Abend mit Tanz, Musik und Show. Zu Beginn ist Gelegenheit, sich bei einem 30-minütigen Salsa-Tanzkurs mit Tanzlehrer Ruben Chagas Diaz einzustimmen.

Weßling – Alles ums Rad dreht sich diesen Samstag, 30. April, zwischen 14 und 17 Uhr bei der Nachbarschaftshilfe in Weßling im Seehäusl: wer ein Fahrrad sucht, egal ob Mountainbike oder Kinderrad, oder aber seinen alten Drahtesel verkaufen möchte, ist beim Flohmarkt richtig.

Landkreis – Eine imposante Fotoreise vor unserer Haustüre zu den fliegenden Edelsteinen unter den Tagfaltern unternimmt der LBV per Online Vortrag am kommenden Dienstag, 26. April, von 19.30 bis 20.30 Uhr.

Fürstenfeldbruck - Das Brucker Volksfest 2022 ist das erste Volksfest der diesjährigen Festsaison im Landkreis Fürstenfeldbruck. Nach zwei Jahren ohne diese Traditionsveranstaltung freuen wir uns von 22. April bis 1. Mai auf zehn Tage buntes Programm. Nach der langen Zeit ohne Feste startet das Fest klein, aber fein.

Weilheim -  Mit einer feierlichen Premierenshow eröffnen die beiden Fürstenfeldbrucker Yvonne und Stefan Schmitt am 7. Mai 2022 das Zaubertheater VERSCHMITTST und laden ihre Gäste zu einer Reise voller traumhafter, faszinierender Magie und atemberaubender Akrobatik ein.

Fürstenfeldbruck - Nach 2 Jahren Coronapause eröffnet am 1. Mai 2020 von 10 bis 17 Uhr das Feldbahnmuseum am Bahnhof Fürstenfeldbruck seine Tore für die Besucher. In der Zwischenzeit wurde die Lokomotivsammlung um 2 weitere Loks auf 17 bis 6,8 Tonnen schwere Feldbahnlokomotiven erweitert.

Weßling/Gilching – Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an… sang Udo Jürgens zu einer Zeit, als man in diesem Alter schon gerne mal zum „alten Eisen“ gezählt wurde. Auf die 66 geht nun auch Claus Angerbauer mit Riesenschritten zu.