- Am 24. April findet im Rahmen des Brucker Volksfestes der traditionelle Frühjahrsmarkt in der Innenstadt statt. Die Kombination aus den vielfältigen Angeboten der Fieranten und Marktkaufleute sowie der freundlichen und kompetenten Beratung in den örtlichen Fachgeschäften macht diese Veranstaltung so beliebt.
Die Geschäfte in der Innenstadt haben an diesem Tag von 12 bis 17 Uhr geöffnet.
Andreas Thierschmidt/Stadt FFB

Fürstenfeldbruck - Am 24. April findet im Rahmen des Brucker Volksfestes der traditionelle Frühjahrsmarkt in der Innenstadt statt. Die Kombination aus den vielfältigen Angeboten der Fieranten und Marktkaufleute sowie der freundlichen und kompetenten Beratung in den örtlichen Fachgeschäften macht diese Veranstaltung so beliebt. Auch der Bereich Tourismus der Stadt Fürstenfeldbruck wird mit einem Stand vertreten sein. Dort können sich Interessierte Anregungen für Aktivitäten in den kommenden Frühjahrsund Sommermonaten holen. Zudem gibt es Tipps für Action und Ausflüge in den Ferien, Fahrradkarten und den Flyer „Stadtführungen“ mit neuen Touren.

An den insgesamt über 100 Ständen zwischen Amperbrücke und Maisacher Straße sowie an der Dachauer-, Pucher- und Schöngeisinger Straße können Besucherinnen und Besucher von 10 bis 18 Uhr stöbern. Die Geschäfte in der Innenstadt haben an diesem Tag von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Grafrath – Oh, là, là: das hört und sieht sich gut an! Das Café Bella Martha in Marthashofen hat wieder geöffnet, mit seiner neuen Pächterin Mona Ragheb (Foto) – allseits bekannt durch ihren mobilen Crêpes-Stand „Le Broc“, mit dem sie durch die verschiedensten Landkreisveranstaltungen tingelt.

Gilching – Es klingt wie der amerikanische Traum. Vom Tellerwäscher zum Millionär. Nein, ganz so hat sich die Geschichte der Familie Saier aus Gilching nicht zugetragen.

Fürstenfeldbruck - Die angespannte weltweite Wirtschaftslage führt zu Preissteigerungen im Energiesektor. Auf diese Entwicklung und die anhaltend hohe Energienachfrage müssen nun die Stadtwerke Fürstenfeldbruck mit einer Preisanpassung zum 1. August 2022 – wie andere Energieversorger – reagieren.

Fürstenfeldbruck - Seit Mai musste die Brucker Polizei bereits mehrere Male ausrücken, um Hunde die von ihren Besitzern im geparkten Auto zurückgelassen wurden, zu retten.

Auch wenn mittlerweile vorrangig andere Themen die Schlagzeilen beherrschen, ist die Corona-Pandemie noch nicht vorbei. Nachfolgend finden Sie aktuelle Corona-Zahlen für den Landkreis Fürstenfeldbruck, Hinweise, wo Sie sich testen lassen können, und Infos über die derzeit geltenden Corona-Bestimmung

Die Deutschen lieben den Wein. Er gehört zu den meistkonsumierten Alkoholsorten und wird in allen Bevölkerungsschichten gerne getrunken. Man findet ihn in jedem Supermarkt, in unzähligen Onlineshops und auf den meisten Partys. Was man allerdings seltener findet: Grundständiges Wissen darüber, was Wein eigentlich ist und ausmacht.

Was versteht man unter Online-Marketing?

Das Online-Marketing ist eine beliebte Methode, um Online-Projekte ins Leben zu rufen, diese der Zielgruppe ansprechend zu präsentieren und die Werbetrommel zu schlagen.

Olching - Zu ihrem 50-jährigen Jubiläum unterstützen die Gründer- und Inhaber des Optikers Die Brille Augenoptik die Freiwillige Feuerwehr Olching mit einer Geldspende in Höhe von 10.000 Euro.