Hattenhofen - Gestern gegen 20.30 Uhr wurde der Vorstand des Sportvereins Hattenhofen per Handy über einen Einbruchalarm im Sportheim informiert. Vor Ort stellte er tatsächlich ein aufgebrochenes Kellerfenster fest und alarmierte die Polizei. Das Gebäude wurde mit mehreren Streifen umstellt und durchsucht. Tatsächlich war offensichtlich unmittelbar zuvor ein Einbrecher im Sportheim. Nun wurde auch mit Hundeführern die nähere Umgebung abgesucht, wobei ein abgestelltes Fahrrad mit Plastiktüten, gefüllt mit leeren Pfandflaschen aufgefunden wurde.

Hattenhofen – Am 9. Februar passierten auf der B2 kurz vor Hattenhofen zwei Autounfälle. Beide an fast derselben Stelle.
Hattenhofen – Am Montagabend gegen 19.30 Uhr warein 49-jähriger Mann aus Mering mit seinem Mazda auf der B2 unterwegs. Kurz nach der Ausfahrt Hattenhofen erlitt er am Steuer einen Herzinfarkt und kam von der Fahrbahn ab. Zur Fahrzeugbergung musste die Feuerwehr Hattenhofen ausrücken, der Meringer wurde vom Rettungsdienst ins Dachauer Krankenhaus gebracht.