Frühstück, herzhafter Mittagstisch, feines Abendessen bei Kerzenlicht oder ein kühler Drink an der Bar: das FLORI gehört zu den Top-Adressen der Region.
Frühstück, herzhafter Mittagstisch, feines Abendessen bei Kerzenlicht oder ein kühler Drink an der Bar: das FLORI gehört zu den Top-Adressen der Region.
FLORI

Eichenau – Frühstück, herzhafter Mittagstisch, feines Abendessen bei Kerzenlicht oder ein kühler Drink an der Bar: das FLORI gehört zu den Top-Adressen der Region. Erst kürzlich wurde das FLORI zu einem der 50 beliebtesten Restaurants in Deutschland gekürt (Open Table). Besonders der herzliche, sehr natürliche Service wird von den Gästen seit Jahren geschätzt.

 Wenn’s dunkel wird, entfaltet das FLORI seinen einzigartigen Charme. Dann nämlich kommen die weit über hundert Designerlampen besonders zur Geltung, schaffen gemütliches Herbstflair. Eine wunderbare Stimmung, um mit der Familie oder Freunden die „Flori-Zeit“ zu genießen. Mit saisonalen Gerichten und frischen, überwiegend regionalen Produkten überzeugt die ambitionierte Küchencrew. Flankiert wird das kulinarische Angebot von einer Bar, wie sie außerhalb der Großstadt nur selten zu finden ist: Hier wird der Abend mit einem guten Glas Wein, einem Gin Tonic (30 Sorten zur Auswahl!) oder einem feinen Cocktail gekrönt.

Wo abends die Drinks gemixt werden, duftet es morgens nach frisch gepresstem Orangensaft und feinem Kaffee aus der Rösterei Dinzler. Von Dienstag bis Sonntag wird ab 9 Uhr beim Frühstück geschlemmt, die liebevoll zusammengestellten Variationen (auch vegan) werden auf der Etagere gereicht. Unbedingt probieren: die hausgemachten Marmeladen!  Unter der Woche wird ab 12 Uhr das Mittagsessen serviert, mit wöchentlich wechselnden Gerichten

TIPP: Langschläfer-Frühstück samstags, sonntags und feiertags bis 14.30 Uhr.

 FLORI

Café | Restaurant | Bar 

Emmeringer Straße 2 in Eichenau

Telefon 08141 4041244

www.flori-eichenau.de

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Häuser aus Holzschindeln versprühen eine gemütliche und rustikale Atmosphäre, die zum Wohlfühlen einlädt. Das schon in der Bronzezeit von Kelten und Germanen gepflegte Handwerk drohte bereits in Vergessenheit zu geraten.

Die Katanas, die legendären japanischen Schwerter, werden seit Jahrhunderten für ihre außergewöhnliche Schönheit, Schärfe und meisterhafte Verarbeitung bewundert. Dabei sind sie mehr als nur Waffen. Sie gelten als Symbole der japanischen Kultur und Geschichte, die über Jahrhunderte hinweg ihre Bedeutung bewahrt haben. Doch was macht Katanas so besonders?

Ein bevorstehender Umzug kann durchaus eine Herausforderung sein, aber mit der richtigen Vorbereitung lässt er sich reibungslos meistern. In diesem Artikel werden wertvolle Tipps gegeben, die dabei helfen, Schritt für Schritt alles optimal zu planen – von der Suche nach einer neuen Bleibe bis hin zur Organisation des Umzugstages selbst.

Gilching - In Bayern würde man das neue Wirte-Ehepaar Anna-Maria und Attila Szabo (Bildmitte), seit 25 Jahren verheiratet und Eltern von drei Kindern, im positiven Sinne als „alte Hasen“ einstufen. Gleichwohl dies explizit auf die Erfahrung in der Gastro-Branche zutrifft.

Germering - Am Freitag, 19. April 2024 konnte das 2023 ausgefallene Rollator-Training „Mobil mit Rollator“ in der Stadthalle Germering sicher vor Regen und Wind stattfinden. Der Teilhabebeirat der Stadt Germering hatte dazu eingeladen.

Emmering - Streifeneder errichtet derzeit am zentralen Unternehmensstandort in Emmering, Moosfeldstraße 10, ein neues Geschäftsgebäude. Am vergangenen Freitag, 12.04.2024 wurde der nun abgeschlossene Rohbau mit einem traditionellen Richtfest gefeiert.

Gilching (LeLe) – Vor mehr als fünf Jahren stellte die Firma „LIDL“ Antrag auf Genehmigung für den Neubau eines Lebensmittel-Verbrauchermarktes an der Landsberger Straße in Gilching. Mittlerweile sind alle Hürden beiseite geräumt. In wenigen Tagen schließt der Markt bis voraussichtlich in den Winter hinein.

Alling -  Rudi Völler wird ab Anfang Mai 2024 Markenbotschafter von expert. Auch unsere 13 expert TechnoMärkte in Bayern blicken mit großer Vorfreude auf die bevorstehende Europameisterschaft im eigenen Land und die künftige Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Nationalspieler.