Ein Auto für 40.000 Euro kaufen? So ungewöhnlich wie viele das meinen, ist das nicht. Und schnell kommen mit den Extras, die es bei einem Neuen gerne sein dürfen, noch ein paar Tausend Euro obendrauf. Für solche Summen bietet sich im Allgemeinen ein Autokredit an.
Bei einer Autofinanzierung muss darauf geachtet werden, dass diese auch überschaubar bleibt.
Gerd Altmann/pixabay

Ein Auto für 40.000 Euro kaufen? So ungewöhnlich wie viele das meinen, ist das nicht. Und schnell kommen mit den Extras, die es bei einem Neuen gerne sein dürfen, noch ein paar Tausend Euro obendrauf. Für solche Summen bietet sich im Allgemeinen ein Autokredit an. Denn mit diesem kann ein Fahrzeug direkt gekauft werden. Wenn alles gut läuft, ist es sogar möglich, noch einen Rabatt als Barzahler abzugreifen. Daher sollte auf jeden Fall ein Kreditvergleich bei Top 10 Kredit durchgeführt werden. Denn so sind Sie immer auf der sicheren Seite, die individuell für Sie günstigsten Konditionen zu haben. Zudem steht das nötige Geld schnell und unkompliziert zur Verfügung.

Ist ein Autokredit sinnvoll?

Grundsätzlich kann gesagt werden, dass die Finanzierung eines fahrbaren Untersatzes über einen Autokredit, wenn nötig, immer sinnvoll ist. Selbst wenn Sie die Summe aufbringen könnten, hätten Sie durch diesen immer noch Ihr eigenes Geld als Spielraum. Doch ganz klar kommt ein Kredit dieser Art stets dann zum Einsatz, wenn das Geld für ein neues Auto fehlt. Dennoch muss bei einer Autofinanzierung darauf geachtet werden, dass diese auch überschaubar bleibt. Letztendlich hilft es Ihnen wenig, wenn Sie zwar ein neues Fahrzeug haben, dann aber auf der anderen Seite
nicht allen Verpflichtungen nachkommen können. Somit gilt Sie sich im Vorfeld also genau zu überlegen, wie viel Sie maximal für ein Auto ausgeben wollen und welche Summe dafür fremdfinanziert werden muss. Denn Sie gehen mit einem Kredit ein Schuldenrisiko ein, das kein Traumwagen rechtfertigt.

Wie komme ich an einen Autokredit?

Im Regelfall bietet sich die Hausbank oder die Sparkasse als erste Stelle an, wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten. Der Vorteil ist, dass diese Sie meist schon lange kennen und über Ihre finanzielle Situation bestens informiert sind. Dabei wird ein Darlehen von dem Finanzinstitut bewilligt, das wie ein Ratenkredit abbezahlt wird. Über gleichbleibende monatliche Zahlungen wird der Kreditbetrag plus dafür anfallende Zinsen beglichen. Ist die letzte Rate bezahlt, sind Sie schuldenfrei. Anders sieht es bei Drei-Wege-Finanzierung oder der Ballonfinanzierung aus. Diese Möglichkeiten werden oftmals von Herstellern und Händlern angeboten. Dabei finanzieren Sie das Auto über eine hohe Schlussrate. Dabei sind die Monatsraten niedriger, was das Ganze auf den ersten Blick interessant macht. Doch dieser „Bonus“ hat wie alles im Leben, seinen Preis. Denn insgesamt ist eine solche Art der Finanzierung am Ende teurer als ein herkömmlicher Ratenkredit über ein Finanzinstitut.

Kredit über die Hausbank aufnehmen?

Auch wenn es oftmals der einfachste Weg ist, einen Ratenkredit für ein Auto zu realisieren, gilt es nicht grundsätzlich die eigene Hausbank als Kreditgeber zu wählen. Viel sinnvoller ist es, die Banken miteinander zu vergleichen, um so den auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Autokredit zu erhalten. Gleiches gilt, wenn eine Reparatur ansteht und Sie eine Werkstattrechnung bezahlen müssen oder aber Autoteile kaufen wollen, die ziemlich teuer sind. Hier bietet sich ebenfalls eine Finanzierung an. Mit dieser kann dann selbst ein originales Getriebe vom Autoverwerter direkt gekauft werden. Weiter Informationen erhalten Sie unter diesem
Link. Abschließend ist es wichtig, dass Sie ehrlich zu sich selbst sind und entsprechend eine Finanzierung suchen, die für Ihre individuellen Ansprüche passt. Denn Zahlungsschwierigkeiten haben Verzugszinsen und schlimmeres zur Folge.
 

Kategorie

Das könnte Sie auch interessieren

Fürstenfeldbruck - Die Stadtwerke Fürstenfeldbruck haben in Kottgeisering ihre erste Photovoltaik-Freiflächenanlage vorgestellt. Geschäftsführer Bernd Romeike präsentierte die Anlage im Beisein von Oberbürgermeister Erich Raff sowie der 1.

Starnberg – Bei der 14. Vinessio Weinmesse Starnberg warten wieder viele Highlights auf die Besucher. Die Aussteller haben am 23. und 24. November Weine aus Südafrika, Georgien, San Marino, der Türkei und natürlich auch aus Deutschland, Österreich und Italien im Gepäck.

Gilching – Die Leidenschaft zur Logistik wurde ihm bereits mit in die Wiege gelegt: Alexander Reichhart, geschäftsführender Gesellschafter des Logistikunternehmens und Sohn des Firmengründers, ist auch nach zwei Jahrzehnten weiterhin mit Herzblut und Engagement im Familienunternehmen REICHHART aktiv.

Gilching – Im historische Lallinger-Hof im Altdorf in Gilching wird künftig gestrickt und gehäkelt, was die Nadeln hergeben. Anja Zimmermann ist die Initiatorin, die das alte Handwerk als gesellschaftliches Ereignis wiederbeleben wird. Eröffnung des „Wollhauses“ ist am kommenden Donnerstag.   

Neun Spielbanken gibt es in Bayern, so viele wie sonst nur in Niedersachsen. Die beiden Bundesländer sind somit die mit der höchsten Anzahl an Spielbanken in der gesamten Bundesrepublik. Diese neun Spielbanken sind:

Germering - Im Foyer des Germeringer Kinos wurden die Gäste bei Sekt und Häppchen begrüßt. So hatten die Unternehmer und Unternehmerinnen Zeit sich für gut eine Stunde in entspannter Atmosphäre auszutauschen und zu netzwerken.

Fürstenfeldbruck – Längst zählt das einmal jährlich stattfindende Unternehmerdinner des Bundes der Selbständigen (BDS)   zur guten Tradition beim Brucker Gewerbeverband.

Fürstenfeldbruck - Der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Fürstenfeldbruck freut sich über eine großzügige Sachspende für den Katastrophenschutz.

Anzeige

Gesundheitstage bei easylife Gilching | 15. bis 18.11.2019