• 12. Januar 2018, 9:05
Archiv-Stammtisch gegründet
Eine neue Plattform für alle Olchinger und Zugroaste, die an der „gelebten“ Geschichte der Stadt interessiert sind

Olching - Am Mittwoch, den 17. Januar findet um 19 Uhr im Café/Bistro Rossstall in der Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach (KOM) der erste Archiv-Stammtisch statt. Eine neue Plattform für alle Olchinger und Zugroaste, die an der „gelebten“ Geschichte der Stadt interessiert sind. Im lockeren Zusammensein kann man seine eigenen Erlebnisse erzählen oder neue Geschichten erfahren. Am heutigen Abend ist noch kein bestimmtes Thema geplant. Man wird sehen, was den Anwesenden ein Anliegen ist. Ein Erfahrungsaustausch bei dem man eventuell auch alte Schulkameraden wiedertreffen kann. Die Geschichten sollen später redaktionell aufgearbeitet und im Mitteilungsblatt der Stadt Olching veröffentlicht werden.

Verwandte Themen: 
Ort: 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige