• 21. September 2018, 8:44
Schwerer Verkehrsunfall mit Müllfahrzeug
Ein Mitarbeiter rutschte vom Trittbrett und wurde vom LKW überfahren

Mammendorf - Am Donnerstagmittag gegen 12:45 Uhr ereignete sich in Mammendorf ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Müllfahrzeuges. Der 54-jährige Fahrer des Müllfahrzeuges und der 39-jährige Mitarbeiter aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck waren auf ihrer Runde, als der 39-jährige vom Trittbrett abrutschte, unter das Müllfahrzeug geriet und vom Vorderreifen überrollt wurde. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Murnau geflogen. Die Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen zur genauen Klärung des Unfallhergangs aufgenommen.

Siehe auch: 
Verwandte Themen: 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige