• 10. Juli 2018, 12:56
Mercedesfahrer kollidiert mit drei Autos und flüchtet
Er hinterließ ein Trümmerfeld, ein geparktes Auto hat laut Polizei auch zu brennen begonnen

Maisach - In der Ganghoferstraße in Gernlinden hat ein Mercedes-Fahrer am Montag kurz vor Mitternacht wohl die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, drei geparkte Auto zum Teil stark beschädigt und sich schließlich selbst überschlagen. Er hinterließ ein Trümmerfeld, ein geparktes Auto hat laut Polizei auch zu brennen begonnen. Der Unfallfahrer hat sich aus dem Staub gemacht und wird jetzt von der Polizei gesucht.

Siehe auch: 
Verwandte Themen: 
Ort: 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige